Telemark Only Festival im Schilthorngebiet

Von moneycab - 14:49

Eingestellt unter: ! Top, CH Events, CH Schweiz, Finanz, Lifestyle, Nebenwerte, Style & Reisen

Telemark Only. (Foto: Manuel Lopez)

Interlaken – Nach der erfolgreichen Erstaustragung im Jahr 2016 findet vom Freitag, 5. bis Sonntag, 7. Mai 2017 die zweite Durchführung des TELEMARK ONLY FESTIVAL im Schilthorngebiet statt. Die Schilthornbahn AG öffnet dafür nochmals Lift und Pisten.

„Die Idee hatten wir schon länger und es war genial, dass wir im Jahr 2016 dank einer erfolgreichen Crowdfunding-Aktion unseren Traum umsetzen konnten und ein Skigebiet nur für Telemark-Fans für uns hatten“, schaut Paul Flück aus Meiringen, Initiant des TELEMARK ONLY Festivals, zurück.

Nachdem im Vorjahr über 200 Telemärkler an einem Tag mitgemacht hatten, hat sich das Organisationskomitee um Paul Flück entscheiden, im Jahr 2017 ein dreitägiges Festival auf die Beine zu stellen. Der Verein Telemark Only bezweckt allgemein die Förderung des Telemark Sportes und will Telemärkler vermehrt zusammen auf die Piste bringen.

Das Festival findet in diesem Jahr vom Freitag, 5. bis Sonntag, 7. Mai 2017 statt. Dabei werden die Pisten vom Schilthorn bis Engetal – auf einer Höhe zwischen 2‘400 bis 3‘000 m.ü.M. – exklusiv geöffnet. Die Seilbahn der Schilthornbahn AG fährt gemäss Fahrplan. Speziell für den Event wird der Riggli-Lift wieder in Betrieb genommen. Die Buckelpiste (9), Schilthorn (10), Engetal (11) und Bond (12) werden entsprechend präpariert.

„Wir unterstützen die Telemark-Sportart gerne; generell stellen wir fest, dass das Schilthorngebiet für diesen Sport immer beliebter wird“, bestätigt Christoph Egger, Direktor der Schilthornbahn AG. So finden im Jahr 2018 die FIS Telemark World Cup Finals sowie die FIS Junioren Telemark Weltmeisterschaften statt. Und im Jahr 2021 werden die FIS Telemark Weltmeisterschaften in Mürren ausgetragen.

Zulassung nur mit Telemark-Ausrüstung
„Es ist eher ungewöhnlich, dass wir einen Dress Code auf der Piste vorgeben“, stellt Christoph Egger, Direktor der Schilthornbahn AG, fest. Für die drei Festivaltage gilt jedoch strikte, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer nur mit Telemarkausrüstung zugelassen werden!

Wintersportler wie Snowboarder und Skifahrer, die nochmals die offenen Anlagen nützen möchten, haben die Gelegenheit einen Telemark-Schnupperkurs zu buchen oder dann am Wochenende vorher (29./30. April 2017) den Frühlingsskibetrieb am Schilthorn zu geniessen.

Attraktives Rahmenprogramm
Skipässe zum Nachsaisontarif von CHF 50.-pro Tag, CHF 90.-für zwei Tage oder CHF 120.-für drei Tage werden Angeboten. Zusatzleistungen wie Hotelzimmer können über die Internetseite einfach dazu gebucht werden.
Das Rahmenprogramm bietet eine Vielfalt an Aktivitäten wie das Telemark Test Village, ein Lawinen-& Freeridetraining, diverse Workshops, einen Schnupperkurs, Vermietung von Telemark-Ausrüstungen, Photo & Video Shooting sowie einen geselligen Teil mit Livemusik, Apéro, Abendessen und Party.
Eine Anmeldung ist erforderlich! www.telemark-only.com Hotelzimmer und Tickets sind limitiert. (Schilthornbahn/mc/ps)


Bildschirmfoto 2016-07-12 um 08.57.05
Zusätzliche Informationen zu Schilthornbahn AG wie

  • aktueller Kurs
  • Kursverlauf
  • Unternehmensporträt
  • und vieles mehr

finden Sie bei der Zürcher Kantonalbank hier…


Noch keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Anzeige

Tweets

FAZ Wirtschaft @FAZ_Wirtschaft
#Entsenderichtlinie: Macron fordert bei Juncker „soziales Europa“ https://t.co/K4bPG48Hoq
Nich mit mir du!🇩🇪 @OssiMarzahn76
RT @faz_donalphonso: Es gibt datenschutzrechtliche Bedenken im #NetzDG-Land - wenn Leute ohne Pass kommen und niemand zurücktreten will htt…
Teslafan101 @teslafan101
Energiemarkt - Opec wird größer und belässt Fuß bis März auf der Förderbremse - Wirtschaft https://t.co/XVWeztzDt1

Anzeige