Japans Wirtschaft schrumpft weniger stark als gedacht

Von moneycab - 06:49

Eingestellt unter: ! Top, Asien, Märkte

Konjunktur Japan

Tokio – Japans Wirtschaft ist im dritten Quartal des laufenden Steuerjahres 2011/12 (31. März) geringer geschrumpft als gedacht. Nach revidierten Berechnungen der Regierung verringerte sich die wirtschaftliche Leistung zwischen Oktober und Dezember um eine hochgerechnete Jahresrate von 0,7 Prozent. Zunächst hatten die amtlichen Statistiker einen Rückgang um real 2,3 Prozent errechnet.

Zum Vorquartal schrumpfte die Wirtschaft um 0,2 statt 0,6 Prozent, wie die Regierung am Donnerstag bekanntgab. Hintergrund sind schwächere Exporte, die Folgen der Flutkatastrophe in Thailand und die zuvor schon abgeschwächte Weltwirtschaft. Insgesamt zeige die konjunkturelle Entwicklung in Japan aber nach oben, hatte die Regierung bereits bei der Vorlage der vorläufigen Zahlen erklärt. (awp/mc/ps)

[widgets_on_pages id=6]

Noch keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Anzeige

März 2012
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Tweets

Arno Gottschalk @ArnoGottschalk
RT @FAZ_Wirtschaft: Betriebliche Altersvorsorge: Unternehmen fürchten #Zwang zur #Betriebsrente (von Philipp Krohn) http://t.co/KbSKcpnrbK
tu.as.faim @tu_as_faim
RT @Entelchen: 確かにブルターニュには原発ない。プロゴフに建設予定だったものは猛烈なバリケートによる反対運動で阻止された。そのブルターニュの海中に巨大潮力発電所が建設されることになった http://t.co/lNK2o3kl
Inffox.com @Der_Finanzfuchs
Im kommenden Jahr - DIHK rechnet mit 150.000 neuen Stellen Der Deutsche Industrie- und Han http://t.co/YDNF5gFDgg

Anzeige

x
Gotthard-Basistunnel

Letzte Schwelle im Gotthard-Basistunnel eingebaut

131‘000 m3 Beton verbaut, 380‘000 Schwellen in den Tunnel gebracht und 290 km Schienen verlegt.