Alcon hält 76,9% an WaveLight – Deutsche Wettbewerbsbehörden sagen Ja

Von helmuth.fuchs - 00:00

Eingestellt unter: Allgemein

Nun folge eine zweiwöchige Nachfrist bis zum 12. Oktober 2007, teilte Alcon am Freitag mit. Nach der Zustimmung der österreichischen Wettbewerbsbehörden vor Wochenfrist habe man nun auch die Zustimmung der deutschen Behörde erhalten, heisst es weiter. Vor dem Abschluss der Transaktion wartet Alcon noch auf entsprechende Zulassungen aus China, Zypern sowie Spanien. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *