Anzeige Hinweis

Treefin: Ein Alleskönner der Finanzwelt?

Von moneycab - 18:04

Eingestellt unter: Digitalisierung, IT

München – Einmal einloggen, alle Konten, Depots und Versicherungen im Blick haben – das ist das Ziel von Treefin.

Mit 17 Jahren machte Andreas Gensch eine Banklehre – um etwas „Gescheites zu lernen“. Im Anschluss war er unter anderem ein paar Jahre als Berater tätig. Aber das Interesse für Finanzen und auch der Plan, etwas Eigenes zu gründen, liessen ihn nicht los. Als er den jetzigen Mitgründer Reinhard Tahedl kennenlernte, der bereits erfolgreich ein Unternehmen ins Leben gerufen hatte, gingen die beiden das Projekt an: Im Dezember 2014 gründeten Gensch und Tahedl die Treefin AG.

„In der Vergangenheit haben sich die Banken und Versicherungen ja einfach immer nur mit sich selbst beschäftigt und nicht mit dem Kunden.“ Andreas Gensch, Mitgründer Treefin

Ab September Web- und Mobile-Lösung
Ihr Fintech-Unternehmen will ein digitaler Finanzassistent sein: Auf der Plattform erhalten Nutzer einen Überblick über all ihre Finanzen und Daten: Konten, Depots und Versicherungen. Ab September soll die Lösung für Web und Mobile verfügbar sein. (Gründerszene/mc/hfu)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *