Helvetia: Partner und Teilnehmer der Museumsnacht Basel

Von moneycab - 11:14

Eingestellt unter: ! Top, CH Events, CH Schweiz, Kultur, Style & Reisen

huber.huber: Installation «Shelter», 2017. (Foto: Helvetia)

Basel – Helvetia Versicherungen ist neu Partner der Museumsnacht Basel. An der Museumsnacht öffnet das Helvetia Art Foyer seine Türen für Besucherinnen und Besucher. Das neue Sponsoring ist Teil des vielfältigen Kunstengagements von Helvetia.

Mit Helvetia Versicherungen erhält die Museumsnacht Basel einen neuen Partner. Helvetia wird erstmals die nächstjährige 18. Ausgabe vom 19. Januar 2018 sponsern. Gemeinsam mit Novartis und der Basler Kantonalbank bildet sie das Sponsorentrio der Museumsnacht Basel.

Eva Keller, Leiterin Fachbereich Museen & Kulturmarketing in der Abteilung Kultur, ist glücklich über die Zusammenarbeit mit Helvetia: «Unser starkes Sponsorentrio ermöglicht jungen Menschen unter 26 Jahren den Gratiseintritt. Es ist grossartig, über 10 000 Kinder und junge Erwachsene dabei zu beobachten, wie sie sich auf diese nächtliche Entdeckungs- und Kulturreise begeben.» Auch Philipp Gmür, CEO von Helvetia, freut sich über das neue Engagement: «Kunst und der Standort Basel geniessen bei Helvetia einen hohen Stellenwert. Die Museumsnacht vereint diese beiden Dinge ideal und erfreut sich bei Jung und Alt einer grossen Beliebtheit.»

Künstlerführungen und Kinderworkshops im Helvetia Art Foyer
Das Helvetia Art Foyer – der firmeneigene Ausstellungsraum – öffnet an der Museumsnacht seine Türen für Besucherinnen und Besucher. Das Programm unter dem Namen «Goodbye blue sky» umfasst Künstler- und Kuratorenführungen durch die Ausstellung «Save Our Souls» des Künstlerduos huber.huber sowie Workshops für Kinder.

Engagement für die Kunst
Die neue Partnerschaft mit der Museumsnacht Basel schliesst an das bereits vielfältige Kunstengagement von Helvetia an. Das Helvetia Art Foyer, einen öffentlichen Ausstellungsraum in Basel, nutzt die Versicherungsgruppe für bis zu vier Ausstellungen jährlich, in denen auch Werke der firmeneigenen Sammlung gezeigt werden. Diese ist mit über 1 700 Arbeiten von rund 400 Künstlerinnen und Künstlern eine der bedeutendsten im Bereich zeitgenössischer Schweizer Kunst. Darüber hinaus gehört Helvetia in der Schweiz zu den führenden Kunstversicherern und ist Sponsor von Digitalisierungsprojekten des Kirchner Museums Davos und der Kunstmuseen in Basel, Bern und Luzern. Schliesslich verleiht Helvetia jährlich einen Kunstpreis und fördert so junge Kunstschaffende am Anfang ihrer Karriere. (Helvetia/mc/ps)

Eckdaten der 18. Ausgabe der Museumsnacht Basel
19. Januar 2018, 18 bis 2 Uhr
Helvetia Versicherungen, Helvetia Art Foyer, Steinengraben 25, 4051 Basel
Ausstellung «Save Our Souls» von huber.huber
Informationen zu Ticketpreisen und zum Vorverkauf finden Sie auf der Website www.museumsnacht.ch/tickets

Noch keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Anzeige:

Anzeige

Tweets

Sabina Eiermann @CroqiSunshine
RT @a_watch: Hier einmal aufgeschlüsselt Was MdBs von Unternehmen kassierten (18. WP): (vollständige Liste: https://t.co/sw2X37lSE9 ) #ne…
Wirtschaft.com @WirtschaftCom
Kuwait-Airways-Skandal: Minister Schmidt will Druck erhöhen - https://t.co/uJgaJq6deO https://t.co/TXg7uwAQFL
Walter Grüber @Regenbeobachter
RT @DFoest: Sehr interessant. Da werde ich mal tiefer einsteigen. Das lohnt. PS: fairer Wettbewerb scheint Ungleichheit entgegen zu wirken.…

Anzeige