Europäische Hoteliers würdigen Nachhaltigkeitskonzept des Bürgenstock Resorts

Von moneycab - 14:16

Eingestellt unter: ! Top, Reisen, Style & Reisen

Bürgenstock

Alpine Spa - Infinity Pool im Bürgenstock Resort Lake Lucerne. (Foto: Bürgenstock Hotels AG)

Luzern – Bürgenstock Hotels & Resort Lake Lucerne erhält den 2018 Sustainability Award der European Hotel Managers Association (EHMA). Mit dem Award würdigen die führenden Hoteliers Europas die Nachhaltigkeitsbemühungen des Bürgenstock Resorts in den Bereichen Umwelt- und Denkmalschutz sowie sozialer Verantwortung.

Die internationale Jury zeigte sich beeindruckt von den Nachhaltigkeitsinitiativen des Resorts, wie der Nutzung von Seewasser zur Kühlung und Heizung der Gebäudeanlagen. «100 Prozent der Kühlleistung und 80 Prozent der benötigten Heizwärme für das Resort werden CO2-neutral aus den Tiefen des Vierwaldstättersees gewonnen. Mit der Weiterverwendung von anfallendem Aushubmaterial beim Gebäudebau konnten mehr als 18`000 Lastwagenfahrten eingespart werden. Dieser schonende Umgang mit den Ressourcen hat weit über die Landesgrenzen hinaus Vorbildcharakter für den Hotelbau», so Hans E. Koch, Präsident der EHMA und ehemaliger KKL-Direktor.

Bruno H. Schöpfer, Managing Director der Bürgenstock Selection, freut sich über die Auszeichnung: «Beim Bau des Resorts haben wir darauf geachtet, unseren ökologischen Fussabdruck möglichst kleinzuhalten, entsprechend ist der EHMA Award für uns eine grosse Genugtuung. Auch jetzt im aktiven Hotelbetrieb achten wir auf unsere Ökobilanz. So empfehlen wir unseren Gästen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Die Anreise mit Schiff und Bürgenstock Bahn schont nicht nur die Umwelt, sondern lässt einem den Vierwaldstättersee hautnah erleben.»

Restaurants verfolgen „Farm to Table“-Ansatz
Gäste erwartet im Bürgenstock Resort ein vielfältiges kulinarisches Angebot. Was alle Restaurants vereint, ist der «Farm to Table»-Ansatz, bei welchem darauf geachtet wird, die Nahrungsmittel möglichst bei lokalen Lieferanten zu beziehen. «Auch in den Restaurantküchen leben wir Nachhaltigkeit. Im Sinne von «Nose to Tail» verwerten wir nicht nur die Filetstücke, sondern das gesamte Tier, welches idealerweise aus lokaler Produktion stammt», so Culinary Director Mike Wehrle.

Bürgenstock Hotels & Resort Lake Lucerne
Das Bürgenstock Resort Lake Lucerne ist Teil der Bürgenstock Selection mit Sitz in Zug, Schweiz. Das Resort umfasst 4 Hotels in den Kategorien 3 bis 5 Sterne Superior mit 383 Zimmern und Suiten, ein Health & Medical Center, 12 Restaurants und Bars, 67 Residence Suites, ein 10 000 m2 grosses Alpine Spa und ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten. Das Portfolio besteht aus dem Bürgenstock Resort Lake Lucerne, dem Schweizerhof Hotel & Spa Bern (99 Zimmer) und dem Royal Savoy Hotel & Spa Lausanne (196 Zimmer). Das gesamte Investitionsvolumen der Bürgenstock Selection beträgt eine Milliarde Franken. (mc/pg)

Bürgenstock Hotels & Resort Lake Lucerne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

 

MoneyPark Sparrechner für Hypotheken

Anzeige


 

 

Anzeige