Antimo Perretta neuer VR-Präsident der AXA Schweiz

Von moneycab - 11:29

Eingestellt unter: ! Top, Finance People, Finanz

Antimo Perretta

Antimo Perretta, VRP von AXA Schweiz. (Foto: AXA)

Winterthur – Antimo Perretta übernimmt per sofort den Vorsitz des Verwaltungsrates der AXA Schweiz. Er folgt auf Thomas Buberl, CEO der AXA Gruppe, der aus dem Verwaltungsrat zurücktritt. Der Wechsel wurde bereits anlässlich Antimo Perrettas Ernennung zum CEO AXA Europe angekündigt.

«Ich heisse Antimo Perretta im Verwaltungsrat herzlich willkommen», sagt Fabrizio Petrillo, CEO der AXA Schweiz. «Dank seiner langjährigen Erfahrung in der Schweizer Assekuranz und seiner vorherigen Funktion als CEO der AXA Schweiz ist er mit den Herausforderungen unseres Unternehmens bestens vertraut. Er wird einen nahtlosen Übergang gewährleisten.» Antimo Perretta sagt: «Ich danke Thomas Buberl herzlich für sein grosses Engagement zugunsten der AXA Schweiz. Er hat massgeblich zu unseren strategischen Kernthemen beigetragen und war eine grosse Bereicherung für den Verwaltungsrat.»

Die Wahl erfolgt vorbehältlich der Zustimmung durch die zuständige Aufsichtsbehörde.

Dem Verwaltungsrat der AXA Schweiz gehören damit aktuell folgende Personen an: Antimo Perretta, Schweiz, Präsident; Franz K. von Meyenburg, Schweiz, Vizepräsident; Ruth Metzler-Arnold, Schweiz; Wanda Eriksen-Grundbacher, Schweiz und USA; Marina de Planta, Schweiz; Max E. Katz, Schweiz; Patrick Lemoine, Frankreich. (AXA/mc)

AXA in der Schweiz

Über die AXA
Rund zwei Millionen Kunden vertrauen der AXA in der Schweiz. Sie setzen auf ihre Erfahrung und Beratung in der Personen-, Sach-, Haftpflicht- und Lebensversicherung sowie der Gesundheits- und beruflichen Vorsorge. Der führende Schweizer Versicherer ist ein dynamisches Unternehmen mit einer ambitionierten Vision: den Kunden Freiräume über die finanzielle Sicherheit hinaus schaffen und so ein unbeschwertes Leben ermöglichen – mit einfachen, digitalen Prozessen und innovativen Produkten und Dienstleistungen rund um wichtige Lebensbereiche wie Mobilität, Wohnen oder Unternehmertum. Dafür setzen sich die rund 4000 Mitarbeitenden sowie die 2500 Kolleginnen und Kollegen in den 276 Generalagenturen und Agenturen Tag für Tag ein. Die AXA Schweiz gehört zur AXA Gruppe und erzielte 2017 ein Geschäftsvolumen von CHF 10,9 Mia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

 

MoneyPark Sparrechner für Hypotheken

Anzeige


 

 

Anzeige