Das Kunsthaus und die Zürcher Kirchen mit gemeinsamem Angebot

Von moneycab - 06:20

Eingestellt unter: ! Top, Kultur, Style & Reisen

Kunsthaus Zürich. (Foto © Anita Affentranger)

Zürich – «Kunst und Religion im Dialog» heisst die im September beginnende Veranstaltungsreihe des Kunsthaus Zürich mit den Zürcher Kirchen.

Kunstwerke repräsentieren oft religiöse Themen und Vorstellungen. In thematischen Führungen vor Originalen im Kunsthaus Zürich werden die Bedeutungsschichten von ausgewählten Werken im Dialog zwischen theologischer und kunsthistorischer Perspektive ergründet.

Gemeinsam bieten das Kunsthaus und die Zürcher Kirchen zwischen September 2018 und Mai 2019 fünf Begegnungen an. Das Publikum ist eingeladen, sich in das Gespräch einzubringen, das sich zwischen Sibyl Kraft, Leiterin Kunstvermittlung am Kunsthaus, und Vertreterinnen und Vertretern der Reformierten Kirche, der Bulgarisch-Orthodoxen Kirche und der Römisch-Katholischen Kirche beim Rundgang entwickelt. Bei jedem Termin steht ein anderes Thema im Zentrum: Schöpfung, Tod, Licht, Verwandlung und Seele.

9. September 2018: Schöpfung
Gespräch zu Werken von Arnold Böcklin und Alberto Giacometti
Sibyl Kraft (Kunsthaus), Matthias Berger (Reformierte Kirche)

4. November 2018: Tod
Gedanken zum Hohenlandenberg-Altar und dem Werk von Andy Warhol
Sibyl Kraft (Kunsthaus), Yordan Pashev (Bulgarisch-Orthodoxe Kirche)

13. Januar 2019: Licht
Begegnung mit dem Werk von Benjamin Gerritz. Cuyp und Ferdinand Hodler
Sibyl Kraft (Kunsthaus), Thomas Münch (Römisch-Katholische Kirche)

10. März 2019: Verwandlung
Führung zum Meister der Münchner Domkreuzigung und in eine Installation von Joseph Beuys
Sibyl Kraft (Kunsthaus), Meinrad Furrer (Römisch-Katholische Kirche)

12. Mai 2019: Seele
Ein Gespräch vor Gemälden, spontan ausgewählt
Sibyl Kraft (Kunsthaus), Ulrike Büchs (Reformierte Kirche)

Informationen
Die Führungen beginnen jeweils um 15 Uhr und dauern 90 Minuten.
Eintritt: CHF 16.–/11.– (reduziert) inkl. Besuch der Sammlung. Je nach Gruppengrösse und aktueller Sammlungspräsentation sind Änderungen in der Werkauswahl vorbehalten. Treffpunkt ist die Eingangshalle des Kunsthauses.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kunsthaus Zürich, Heimplatz 1, 8001 Zürich
www.kunsthaus.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *