Zurich sucht bestes Schweizer Startup im Insure-Tech-Bereich

Von moneycab - 11:05

Eingestellt unter: ! Top, Digitalisierung, IT, Newsletter, Newsletter Startups und Digitalisierung Weekly, Startups

Matthias Rüegg, Leiter Retail Transformation & Innovation und Geschäftsleitungsmitglied von Zurich Schweiz. (Foto: XING)

Zürich – Als Teil der weltweiten Zurich Innovation World Championship sucht Zurich Schweiz das beste Schweizer Startup im Bereich Insure-Tech. Der Gewinner erhält die Chance, sich mit europäischen Konkurrenten zu messen und sich allenfalls für das globale Finale zu qualifizieren.

Zurich Schweiz ist auf der Suche nach den innovativsten neuen Schweizer Firmem mit bahnbrechenden Ideen in den Bereichen Mobilität, Smart Homes, Digital Health oder Finanzplanung. Mit der weltweiten Zurich Innovation World Championship gibt ihnen Zurich die Möglichkeit, sich zuerst in einem lokalen Wettbewerb zu messen und dann allenfalls an der europäischen oder gar globalen Ausscheidung teil zu nehmen. Der Wettbewerb richtet sich an Startups mit etablierten Produkten oder Dienstleistungen und bietet den Gewinnern die Möglichkeit, den Kunden von Zurich ihre Lösungen in ausgewählten Ländern bereitzustellen.

Der Wettbewerb ist ein weiterer Schritt hin zum Ziel von Zurich, die Versicherungsbranche grundlegend zu verändern. Der Stichtag, bis zu dem sich Schweiz Startup-Unternehmen bewerben können, ist der 21. Oktober 2018. Bewerbungen können sie über die Wettbewerbs-Webseite www.zurich.com/ZIWC einreichen.

Wandel des Geschäftsmodells vorantreiben
«Zurich hat sich dazu verpflichtet, ein bahnbrechender, kundenorientierter Versicherer zu sein», erklärt Matthias Rüegg, Leiter Retail Transformation & Innovation und Geschäftsleitungsmitglied von Zurich Schweiz. «Wir möchten die Umwandlung unseres Geschäftsmodells beschleunigen, indem wir unsere Angebote neu so ausrichten, dass sie die Bedürf-nisse der heutigen digital versierten Kunden erfüllen. Mit der Zurich Innovation World Championship geben wir Unternehmern die Chance, den Wandel in der Versicherungsbranche voranzutreiben.»

Der Startschuss für den Wettbewerb in den einzelnen Ländern ist bereits gefallen, wobei die Gesamtsieger aus den Ländern eine weitere Wettbewerbsrunde auf regionaler Stufe durchlaufen. Die Gewinner dieser Regionalrunden in Nordamerika, Lateinamerika, Europa und Naher Osten sowie in der Region Asien-Pazifik nehmen an einer abschliessenden globalen Finalrunde teil, die im Februar 2019 stattfindet. Die Bronze-, Silber- und Gold-Gewinner erhalten jeweils die notwendigen Mittel, um ein Pilotprojekt mit Kunden von Zurich durchzuführen. Die Gewinner werden von Jurys ausgewählt, die aus Fachexperten, Innovationsführern und leitenden Führungskräften bestehen. (Zurich/mc/ps)

Zurich Insurance Group (Zurich) ist eine führende Mehrspartenversicherung, die Dienstleistungen für Kunden in globalen und lokalen Märkten erbringt. Mit rund 53‘000 Mitarbeitenden bietet Zurich eine umfassende Palette von Produkten und Dienstleistungen im Sach- und Unfall- sowie im Lebensversiche-rungsbereich. Zu ihren Kunden gehören Einzelpersonen, kleine, mittlere und grosse Unternehmen sowie multinationale Konzerne in mehr als 210 Ländern und Gebieten. Die Gruppe hat ihren Hauptsitz in Zürich, Schweiz, wo sie 1872 gegründet wurde. Die Holdinggesellschaft, die Zurich Insurance Group AG (ZURN), ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und verfügt über ein Level I American Depositary Receipt Programm (ZURVY), das ausserbörslich an der OTCQX gehandelt wird. Weitere Informatio-nen über Zurich sind verfügbar unter www.zurich.com.

Börsenkurs bei Google Finance

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

 

Anzeige


 

 

Anzeige