GENTWO Digital AG schafft weltweit ersten Emittenten von Finanzprodukten im Crypto-Bereich

Von moneycab - 18:01

Eingestellt unter: ! Top, CH Finanznachrichten, Startups

Verwaltungsratspräsident von GENTWO DIGITAL und GENTWO-Gründer Patrick Loepfe.

Zug – Die auf die unabhängige Verbriefung von Finanzprodukten spezialisierte GENTWO und der Blockchain Service Provider inacta mit seiner ICO Plattform Tokengate und dem mit initiierten Crypto Valley Ecosystem (CV Competition, CV Summit, CV Maps) vermelden die Gründung des Joint Venture GENTWO DIGITAL mit Sitz in den Crypto Valley Labs in Zug. Das Unternehmen ermöglicht es, Crypto-Anlagen als bankfähige Finanzprodukte mit Schweizer ISIN darzustellen.

Partner von GENTWO DIGITAL für die Erschliessung des Crypto Asset Markts ist die zur Crypto Finance Gruppe gehörende Crypto Broker AG in Zürich. Damit wird die weltweit erste Emissionsplattform für Finanzprodukte im Krypto-Bereich geschaffen.
Der Markt für Crypto-Anlagen wie Tokens oder Blockchain-Portfolios spielt sich bis anhin abseits des klassischen Kapitalmarktes ab. Zwar existieren einige wenige Crypto-Fonds, doch war es bisher nicht möglich, einzelne Tokens oder Crypto-Portfolios als Finanzprodukte abzubilden, und ebenso konnten institutionelle Anleger nicht oder nur sehr schwer in ICOs investieren. Mit dem unabhängigen Verbriefungs- und Emissions-Setup der neu gegründeten GENTWO DIGITAL wird dies nun möglich. So bietet das Unternehmen mit Zertifikaten eine einfache, günstige und autonome Lösung, um in Tokens und Crypto-Portfolios zu investieren. Damit bindet GENTWO DIGITAL den Crypto-Markt erstmals an den klassischen Kapitalmarkt an. Und dies auf die einfache und transparente Weise, welche sich die klassischen Kunden von GENTWO gewöhnt sind.

Anschluss an über 600 Blockchain-Unternehmen
Verwaltungsratspräsident von GENTWO DIGITAL ist GENTWO-Gründer Patrick Loepfe. Während GENTWO das Setup zur unabhängigen Verbriefung der Crypto-Anlagen und deren Emission als Finanzprodukte bereitstellt, kümmern sich die anderen Partner im Joint Venture und insbesondere Marco Bumbacher und Ralf Glabischnig (beide Managing Partner bei inacta und Verwaltungsräte von CV VC) um die Anbindung des neuen Angebots an die Crypto-Community. GENTWO DIGITAL ist dadurch mit einem Pool von über 600 Blockchain-Unternehmen aus dem Crypto Valley verbunden.

Crypto Broker AG wird Kooperationspartner für die weltweit erste Emissionsplattform für Finanzprodukte im Crypto-Bereich 
Mit der zur Crypto Finance Gruppe gehörenden Crypto Broker AG startet GENTWO DIGITAL mit einem qualifizierten Partner für den Handel von Crypto-Anlagen, die keine Effekten sind. Crypto Broker dient als Handelspartner für die erste Emissionsplattform von Crypto-Finanzprodukten. Darüber können bestehende Portfolios schnell, günstig und transparent als Aktiv Verwaltete Zertifikate (AMC) bzw. einzelne Token als Tracker-Zertifikate verbrieft und so als Finanzprodukte emittiert werden. Dabei werden die einzelnen Bestandteile der strukturierten Produkte der Kunden von GENTWO DIGITAL über das bewährte Handelsdesk von Crypto Broker AG gehandelt und abgewickelt. (GT/mc/hfu)

Über GENTWO AG
Das Unternehmen GENTWO, mit Sitz in Zürich, ist der Schweizer Gesamtdienstleister für Finanzprodukte der zweiten Generation. Es verbindet Leistungen aus FinTech, RegTech und LegalTech zu einer disruptiven Lösung für Finanzintermediäre zur Emission von Finanzprodukten und setzt sich für die Demokratisierung des Marktes für Finanzprodukte ein. Das Unternehmen wurde 2018 von Patrick Loepfe und Philippe A. Naegeli, zwei ausgewiesenen Experten für Finanzprodukte, gegründet. www.g2fp.com

Über inacta AG, das Crypto Valley Ecosystem und Tokengate
Die inacta AG ist ein unabhängiges Schweizer IT-Beratungsunternehmen mit Sitz in Zug. Knapp 60 erfahrene Digitalisierungsexperten unterstützen Organisationen aus der Versicherungs-, Banken-, Immobilien und der Gesundheitsbranche. Seit bald zwei Jahren stehen die Experten der inacta Startups, sowie etablierten Unternehmen mit Beratungs-, Ausbildungs-, sowie Software-Entwicklungsdienstleistungen zur Seite. Als Early Adopter versteht die inacta nicht nur die Technologie, sondern vor allem auch wie und wo Blockchain sinnvoll eingesetzt wird. inacta engagiert sich als Gründungsmitglied der Crypto Valley Association und leistet einen gesellschaftlichen Beitrag zum Wirtschaftsstandort Schweiz – auch durch die Unterstützung von CV Maps www.inacta.ch

CV Labs ist ein einzigartiger Coworking Space in Zug, der auf die Bedürfnisse der Crypto-Unternehmen zugeschnitten ist. CV Labs ist auch eine ideale Ausgangsbasis für Startups, die am – CV Labs Inkubationsprogramm teilnehmen. Im Crypto Café und in den Besprechungsräumen finden regelmässig Meetups und Networking-Veranstaltungen statt. www.cvvc.com

CV Competition bietet Blockchain-Startups die Möglichkeit, einen Hauptpreis von 100’000 Dollar zu gewinnen, mit Top-Führungskräften und Coaches aus der Branche in Kontakt zu kommen. Zu den Preisen gehören auch kostenlose Büroräumlichkeiten im CV Labs. www.cvvc.com

CV Summit bringt innovative Startups, Branchenexperten, Investoren und Unternehmen zusammen, die mit der Distributed-Ledger-Technologie experimentieren. Die branchenübergreifende Themenveranstaltung, die zweimal im Jahr stattfindet, ist das grösste und wichtigste Treffen der Community im Crypto Valley.  www.cvvc.com

CV Maps ist das erste Online-Verzeichnis des rasant wachsenden Blockchain-Ökosystems im Crypto Valley. Die laufend aktualisierte Datenbank umfasst über 600 Unternehmen. www.cvvc.com

Tokengate unterstützt als Referenzplattform der Schweiz im ICO Bereich das wachsende Ökosystem im Crypto Valley durch standardisierte Investmentprozesse und Transparenz sowohl für den Anleger als auch die Herausgeber. Die Plattform basiert auf einer Initiative der inacta AG mit dem Ziel sämtliche rechtlichen und regulatorischen Herausforderungen abzudecken. www.tokengate.io

Über Crypto Broker AG und die Crypto Finance Gruppe
Crypto Broker AG, ein Finanzintermediär für institutionelle und qualifizierte Kunden, ist Teil der Crypto Finance AG, eine im Juni 2017 gegründete Finanztechnologie-Holding. Crypto Broker bietet professionellen Zugang zum Crypto-Asset-Markt durch seine führende Trading Infrastruktur.

Die Crypto Finance Gruppe besteht aus drei Tochtergesellschaften inklusive der Crypto Broker AG: Die Crypto Fund AG ist der erste von der FINMA unter dem Kollektivanlagegesetz für Crypto Assets bewilligte Vermögensverwalter; die Crypto Storage AG bietet Infrastruktur-Lösungen und Dienstleistungen zum sicheren Verwahren von Blockchain-basierten Assets an. Der CEO und Gründer, Jan Brzezek und sein Team gründeten die Crypto Finance Gruppe mit der Überzeugung, dass alle Markteilnehmer von einem professionellen, sicheren und einfachen Zugang zum Crypto-Asset-Markt profitieren werden. Die Crypto Finance Gruppe bringt Expertenwissen, Professionalität und Engagement ein, um einen positiven Beitrag zur Verbreitung und Etablierung von Crypto Assets zu leisten. www.cryptofinance.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

 

Anzeige


 

 

Anzeige