Flötist Maurice Steger leitet die ZKO-Weihnachtskonzerte

Von moneycab - 06:40

Eingestellt unter: ! Top, Kultur, Style & Reisen

Maurice Steger. (Foto Marco Borggreve)

Zürich – Der Schweizer Maurice Steger ist einer der besten Blockflötisten der Welt. Er hat den Flötenklang durch sein extravagantes Spiel, seine virtuose Technik und nicht zuletzt durch sein Musikverständnis revolutioniert. Gerne steht er wieder gemeinsam mit dem Zürcher Kammerorchester auf der Bühne. Sein vielfältiges Können stellt er als Solist und Leiter der ZKO-Weihnachtskonzerte am 20. und 21. Dezember einmal mehr unter Beweis.

Die Vorweihnachtszeit ist die Zeit der Kontemplation und die Musik spielt eine grosse Rolle, wenn Freunde und Familie zusammenkommen. Auch das Zürcher Kammerorchester trifft bei seinen beiden Weihnachtskonzerten im geschichtsträchtigen Fraumünster auf langjährige Freunde. Gemeinsam mit dem Flötisten und Dirigenten Maurice Steger sowie dem Zürcher Konzertchor spannt das Orchester einen grossen musikalischen Bogen – vom besinnlichen Barock bis hin zur wunderbaren Welt der populären Weihnachtslieder.

Neben Klassikern wie «Vom Himmel hoch, da komm ich her» und «Adeste fideles» warten die diesjährigen Weihnachtskonzerte mit Exkursen in den Barock auf. Zum Abschluss darf sich das Publikum auf eine Adaption der schönsten Sinfonien und Choräle aus den Weihnachtskantaten Johann Sebastian Bachs freuen. (ZKO/mc/ps)

Veranstaltungsinformationen
Donnerstag, 20. Dezember und Freitag, 21. Dezember 2018, 19.30 Uhr, Fraumünster

Zürcher Kammerorchester

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

 

MoneyPark Sparrechner für Hypotheken

Anzeige


 

 

Anzeige