Anzeige Hinweis

Strategische Partnerschaft von True Wealth und Contovista ermöglicht neue digitale Marktbearbeitung in der Vermögensverwaltung

Von moneycab - 08:38

Eingestellt unter: ! Top, Digitalisierung, IT, Newsletter, Newsletter Startups und Digitalisierung Weekly

Gian Reto à Porta

Gian Reto à Porta, Mitgründer und CEO von Contovista. (Foto: Contovista)

Zürich / Schlieren —  Contovista, Vorreiter für Data-driven Banking und True Wealth, Pionier in der digitalen Vermögensverwaltung, sehen in der Verbindung von Robo Advisors mit Machine Learning grosses Potenzial und schliessen strategische Partnerschaft ab.

Der kombinierte Einsatz der beiden Fintech-Bankangebote zielt darauf ab, das Verständnis von Bankkunden für die eigenen Finanzen zu schärfen und sie stärker für individuelle Anlagemöglichkeiten zu sensibilisieren. Hierzu ermittelt Contovista durch Machine-Learning Technologie die Anlage-Affinität von Bankkunden und spielt personalisierte Empfehlungen direkt im e-Banking oder Kundenportal aus. Auf Basis der individuellen Risiko-Ertrags-Präferenz wird Anlegern anschliessend ein Portfolio inklusive projizierter Rendite bestimmt, für das dann durch True Wealth vollautomatisiert ein Depot eröffnet werden kann.

Bankkunden erhalten Dank dieser Lösung ein intuitives und funktional attraktives Anlageerlebnis direkt im Online Banking. Tagesaktuelle Berichterstattung und die Möglichkeit, auf Knopfdruck Ein-und -Auszahlungen vorzunehmen, bieten dem Nutzer jederzeit volle Kontrolle und Transparenz. Banken können potentielle Anleger zukünftig einfacher identifizieren und auf allen Kanälen gezielter und persönlicher ansprechen um ihnen das Potential von Anlegemöglichkeiten aufzuzeigen.

Erste Integrationen zeigen bereits das grosse Potential von Machine-Learning gestützten Vertriebsmodellen auf. So konnte Contovista, im Zuge einer Kreditkartenkampagne, die Abschlussrate um 68% gegenüber herkömmlichen Vertriebsmethoden der Bank steigern.

Silvio Böhler, Head of Technology bei True Wealth erklärt: «Durch Contovista können Bankkunden mit Investitionspotenzial gezielter identifiziert werden, welche dann durch uns vollautomatisiert eine einfache und effektive Anlagestrategie erhalten. Gerade vor dem Hintergrund der Herausforderungen, mit denen die Branche durch die Digitalisierung konfrontiert sind, ist Effizienz ein wesentlicher Faktor in der zukünftigen Marktbearbeitung.»

Gian Reto á Porta, CEO und Mitgründer von Contovista ergänzt: «Das langjährige Branchen-, Prozess- und Integrationswissen von True Wealth in der digitalen Vermögensverwaltung und unsere Analytics-Lösungen ergänzen sich optimal. Gemeinsam wollen wir Banken dabei unterstützen, in der Kundenbearbeitung erfolgreicher zu agieren, Geschäftsrisiken zu reduzieren und Umsätze zu maximieren. Kurz: die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und den digitalen Wandel auch im Anlagenbereich reibungslos zu gestalten.» (Contovista/mc/ps)

Über Contovista:
Contovista ermöglicht Data-driven Banking. Die White-Label Software, Data- & Analytics-Lösungen erlauben Banken und Finanzdienstleistern, das Kundenerlebnis in ihren digitalen Kanälen zu optimieren und datenbasierte Entscheidungen zu treffen.

Contovista

True Wealth

Firmeninformationen zu Contovista bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *