Wisekey eröffnet in Genf ein Blockchain-Center

Von moneycab - 07:51

Eingestellt unter: ! Top, Digitalisierung, IT, Startups

Wisekey CEO Carlos Moreira. (Photo: Wisekey)

Genf – Das Cybersicherheitsunternehmen Wisekey hat in Genf ein Blockchain Center eingeweiht. Die Eröffnung erfolgte im Rahmen einer Partnerschaft mit dem Blockchain Research Institute (BRI), teilte Wisekey am Freitag mit.

Ziel des neuen Blockchain Centers sei, Start-ups und Forscher im Blockchain-Bereich zu unterstützen, die schnelle Anpassung und Integration von Blockchain-basierten Lösungen zu erleichtern sowie eine engere Zusammenarbeit zwischen dem öffentlichen, privaten und akademischen Sektor zu fördern.

In der Vergangenheit hatte Wisekey bereits Blockchain-Zentren in Indien, Mauritius und Ruanda eingerichtet. Und weitere sollen folgen, beispielsweise im argentinischen Buenos Aires, heisst es in dem Communiqué. (awp/mc/ps)

Wisekey

Firmeninformationen bei monetas

Börsenkurs bei Google Finance

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

 

MoneyPark Sparrechner für Hypotheken

Anzeige


 

 

Anzeige