Baustart für neues Zentrum auf dem Gschwend-Areal in Steffisburg

Baustart für neues Zentrum auf dem Gschwend-Areal in Steffisburg
(Visualisierung: HRS)

Schönbühl – Die Genossenschaft Migros Aare, die Migros-Pensionskasse und die HRS Real Estate AG werden bis 2023 auf dem Gschwend-Areal in Steffisburg eine Arealüberbauung mit rund 150 Wohnungen, einem Migros-Supermarkt und weiteren Einkaufsflächen realisieren. Die Bauarbeiten sind bereits im Gange.

Auf den 12’000 Quadratmetern des Areals der ehemaligen Möbelfabrik Gschwend entstehen zwischen Unterdorfstrasse und Zulg acht Mehrfamilienhäuser und ein Einkaufszentrum. Die gesamte Immobilienentwicklung erfolgte in einer Zusammenarbeit von Migros Aare und HRS in enger Begleitung durch die Gemeinde Steffisburg.

3000 m2 Verkaufsfläche, 148 Wohnungen
HRS realisiert im Auftrag der Genossenschaft Migros Aare vier Bauten mit 58 Mietwohnungen und einem Einkaufszentrum im Erd- und Untergeschoss. Letzteres wird auf knapp 3’000 Quadratmetern Verkaufsfläche eine Migros Filiale, ein Migros Restaurant, eine Denner-Filiale und weitere Geschäfte beinhalten.

Auf einem zweiten Teil des Areals realisiert HRS im Auftrag der Migros Pensionskasse in zwei Gebäuden 51 Mietwohnungen. Auf einem dritten Teil der Fläche baut HRS 39 Eigentumswohnungen, welche die Frauenfelder Immobilienentwicklerin als Bauträgerin realisiert und selber verkauft. Zwei Drittel sind bereits reserviert.

Baukosten von rund 80 Mio Franken
Für die Architektur der Überbauung zeichnet mit der Aebi & Vincent Architekten SIA AG eines der renommiertesten Büros des Kantons verantwortlich. Die Eröffnung des Einkaufszentrums ist für das Frühjahr 2023 vorgesehen, die Wohnungen werden den Eigentümern und Mietern etappiert ab von Ende 2022 bis Mitte 2023 übergeben. Die Baukosten betragen total rund 80 Mio. Franken. Das Projekt wird im Minergie Standard realisiert und ist ans Fernwärmenetz der NetZulg AG angeschlossen. Mit den Erdbauarbeiten wurde am 10. August 2020 gestartet. Die mit dem Projekt zusammenhängenden Umgestaltungs- und Erneuerungsarbeiten an der Kantonsstrasse haben bereits im März begonnen. (awp/mc/pg)

HRS Real Estate AG
Genossenschaft Migros Aare
Migros-Pensionskasse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.