Die Woche in Dubai: 40 Jahre Vereinigte Arabische Emirate

Die Woche in Dubai: 40 Jahre Vereinigte Arabische Emirate

Ein Emirati schwingt die Nationalflagge vor dem 828 Meter hohen Burj Khalifa in Dubai.

Fahnenmeere und Festivitäten: Golfstaat VAE – vier Jahrzehnte Stabilität in unruhiger Region ++ VAE-Staatspräsident Scheich Khalifa Al-Nahyan erhöht Löhne für Staatsbeamte ab 2012 um 45% ++ Minarettverbot in der Schweiz belastet Beziehungen zwischen Bern und Abu Dhabi ++ Wegen Iran-Banken in Dubai: USA machen Druck ++ Wegen Betrugsskandal: Abu Dhabi trennt sich von Ferrostaal-Beteiligung ++ Accenture: Retail banking top, Investment banking floppt.

Hören Sie den aktuellen Audiocast:

Wöchentliches Update jeweils im Verlauf des Freitagvormittags. Download Podcast

[haiku url=»http://moneycab.com/mcc/wp-content/uploads/2011/12/Radio-Dubai_111202.mp3″ title=»Audio Dubai Weekly»]

Gérard Al-Fil…

Gérard Al-Fil berichtet im «Moneycab Dubai Dossier» laufend über Trends, Wirtschaft- und Finanzfragen aus der neuen Business-Metropole Dubai. Gérard Al-Fil ist Finanzjournalist in Dubai mit Schwerpunkt Dubai-Wirtschaft, Mittlerer Osten und Islamic Finance. Er ist Autor des Ratgebers ‹Leben und Arbeiten in Dubai‹, erschienen im GD Verlag Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.