Die Woche in Dubai: Boom und Bangen am Golf

Die Woche in Dubai: Boom und Bangen am Golf

Der 828 Meter hohe Burj Khalifa, das Wahrzeichen von Dubai, von Konfetti umgeben. (Bild: Emaar Properties)

Finanzzentrum DIFC lockt neue Banken aus Fernost und Nordafrika ++ Börse Dubai stürzt auf Siebenjahrestief ++ Welche rechtlichen Neuerungen erwartet die Finanzwelt im 2012? Drei Fragen an Housam Hourani, Partner Al Tamimi & Co. ++ Nach Etihad/Air Berlin-Deal: Deutsche fürchten Fusionen in der Luftfahrt ++ Neue Hotels in der Pipeline: St. Regis in Abu Dhabi, Waldorf Astoria in Dubai.

Hören Sie den aktuellen Audiocast:

Wöchentliches Update jeweils im Verlauf des Freitagvormittags. Download Podcast

[haiku url=»http://moneycab.com/mcc/wp-content/uploads/2011/12/Radio-Dubai_111223.mp3″ title=»Audio Dubai Weekly»]

Gérard Al-Fil…

Gérard Al-Fil berichtet im «Moneycab Dubai Dossier» laufend über Trends, Wirtschaft- und Finanzfragen aus der neuen Business-Metropole Dubai. Gérard Al-Fil ist Finanzjournalist in Dubai mit Schwerpunkt Dubai-Wirtschaft, Mittlerer Osten und Islamic Finance. Er ist Autor des Ratgebers ‹Leben und Arbeiten in Dubai‹, erschienen im GD Verlag Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.