Die Woche in Dubai: Folgt auf Ägypten die Golf-Revolte?

Die sich ausbreitenden Unruhen verunsichern die Anleger: Händler am Dubai Financial Market.

Börsianer warten vergeblich auf «Mubarak-Rally» ++ GCC-Staaten alarmiert wegen Bahrain-Unruhen ++ Baukonzern Drake and Scull gewinnt USD533-Mio.-Auftrag von Saudi Aramco ++ Sorbonne Abu Dhabi offiziell eröffnet ++ Indische Bank IDBI investiert in Hippodrom Meydan ++ Islamic Wealth Management immer kompetitiver ++ Teppich-Ausstellung Oasis mit Verkaufsrekord ++ Rüstungsmesse IDEX vom 20. – 24. Februar in Abu Dhabi.

Hören Sie den aktuellen Audiocast:

Wöchentliches Update jeweils am Freitag 12 Uhr. Download Podcast

[haiku url=»http://moneycab.presscab.com/de/audiospots/die_woche_in_dubai.mp3″ title=»Audio Dubai Weekly»]

Gérard Al-Fil…

Gérard Al-Fil berichtet im «Moneycab Dubai Dossier» laufend über Trends, Wirtschaft- und Finanzfragen aus der neuen Business-Metropole Dubai. Gérard Al-Fil ist Finanzjournalist in Dubai mit Schwerpunkt Dubai-Wirtschaft, Mittlerer Osten und Islamic Finance. Er ist Autor des Ratgebers ‹Leben und Arbeiten in Dubai‹, erschienen im GD Verlag Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.