MoneyPark – Gebündelte Immobilienkompetenz auf einer einzigen Plattform

MoneyPark – Gebündelte Immobilienkompetenz auf einer einzigen Plattform
Stefan Heitmann, CEO Moneypark

Zürich – Wohneigentum in der Schweiz zu erwerben, wird immer schwieriger: Die Immobilienpreise enteilen den Löhnen. Dennoch träumt rund die Hälfte der Schweizer Bevölkerung von einem Eigenheim und stürzt sich auf die 60’000 ausgeschriebenen Wohnimmobilien, die auf dem Markt verfügbar sind. Bis das Traumobjekt gefunden ist, dauert es durchschnittlich über ein Jahr und dann endet es nicht selten im Bieterverfahren, obwohl die Preise ohnehin schon sehr hoch angesetzt sind. Wer auch diese Hürde meistert, aber keinen Hypovergleich anstellt, verschenkt bei der Finanzierung jährlich CHF 3’000. Um Käufer und Verkäufer in diesen Situationen zu unterstützen, vereint MoneyPark erstmals das Finden, Finanzieren und Verkaufen von Immobilien auf einer Plattform und ermöglicht es so, die individuell besten Entscheidungen zu treffen.

Corona hat die Preise von Wohneigentum und die Nachfrage noch weiter befeuert, während die Kaufkraft und das Angebot stagnieren oder sogar rückläufig sind. Auf diese Situation reagierte MoneyPark, der Spezialist für Hypotheken und Immobilien in der Schweiz, bereits mit einer umfassenden Big Data Immobilienplattform für Suchende, Käufer, Eigentümer und Verkäufer. Jetzt wird die Funktionalität der Kundenplattform deutlich erweitert. Neu und als erster im Markt können EigentümerInnen, Suchende und Verkaufsinteressierte den aktuellen Wert einer Immobilie genauso tagesaktuell mitverfolgen wie die Nachfrage- und Angebotsdynamik in ihrer Wunschregion.

Innovative digitale Plattform für Käufer, Eigentümer und Verkäufer
Zudem zeigt die Plattform mit Immobilienanalyse- und Bewertungstools Faktoren wie Aussicht, Besonnung, Lärm, Bautätigkeiten, Distanz zur Schule oder Einkaufsmöglichkeiten und neu auch alle öffentlich ausgeschriebenen Objekte im Markt sowie exklusive Objekte aus dem eigenen Kundenstamm. Mittels Online-Finanzierungseinschätzung finden potenzielle Käufer schnell heraus, ob sie sich das gewünschte Objekt leisten können. So soll das Finden erleichtert und die Suchdauer für Neukäufer und Verkäufer, welche eine Nachfolgelösung suchen, verkürzt werden. Eigentümer können sich über die Wertentwicklung ihres Wohneigentums informieren lassen und auch die Anzahl qualifizierter Käufer einsehen, die sich potenziell für ihr Objekt interessieren. Zudem bietet die Plattform Zugang zu über 150 Hypothekaranbietern und ermöglicht so die Beobachtung der persönlich besten Konditionen am Markt. Der einfachere Zugang zu Finanzierungs- und Immobiliendienstleistungen hilft dabei, dass mehr Verkäuferinnen und Verkäufer den optimalen Verkauf realisieren und sich mehr Kundinnen und Kunden den Traum vom Eigenheim erfüllen und können.

Ein schweizweites Team von Immobilien- und Finanzierungsexperten steht ergänzend zur Plattform bereit, um in allen Immobilien-Belangen persönlich zu beraten. «Mit MoneyPark folgen wir konsequent unserer Vision, den Hypothekar- und den Immobilienmarkt transparenter und für alle zugänglicher zu machen», sagt Stefan Heitmann, CEO und Gründer von MoneyPark. «Mit dem vollumfänglichen Informationsangebot auf unserer Plattform machen wir den Such-, Kauf- und Verkaufsprozess deutlich einfacher und werden die Services weiter ausbauen.» Geplant sind unter anderem ein Budget-, Vorfälligkeits- und Grundstückgewinnrechner sowie Informationen für bestehende Hypothekarnehmer über eine mögliche vorzeitige Verlängerung der Hypothek oder einen möglichen Wechsel. (MoneyPark/mc/ps)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.