Novavest Real Estate erwirbt weitere Liegenschaften

Peter Mettler

Novavest-CEO Peter Mettler. (Foto: Novavest)

Zürich – Die Novavest Real Estate AG erweitert ihr Immobilienportfolio mit dem Erwerb von zwei Liegenschaften in Illnau (ZH) und Frauenfeld (TG).

Die Wohnliegenschaft in der Gemeinde Illnau-Effretikon besteht aus drei Wohn-Mehrfamilienhäusern, zwei davon wurden im Jahr 2012 neu erstellt und eines wurde im gleichen Jahr gesamtsaniert. Sie umfasst 13 Wohneinheiten (2-, 3- und 4-Zimmerwohnungen, zum Teil Maisonette-Wohnungen) und vier kleinere Büroflächen mit insgesamt 1‘445 m2 Mietfläche und zusätzlich 19 Parkplätzen. Die Liegenschaft ist zentral gelegen und Schulen, Einkaufsmöglichkeiten sowie öffentliche Verkehrsmittel sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Die Investition für den Kauf der Wohnliegenschaft beläuft sich auf CHF 8.70 Mio., der Soll-Mietertrag auf rund CHF 0.39 Mio. per annum. Die Beurkundung der Liegenschaft und die Eigentumsübertragung fanden bereits Ende November 2015 statt.

Wohn-/Geschäftsliegenschaft in Frauenfeld
Die Wohn- und Geschäftsliegenschaft liegt in der Altstadt von Frauenfeld und enthält 18 Wohneinheiten (1-Zimmerwohnungen und zwei 2.5-Zimmer Dachwohnungen) sowie Verkaufsflächen im Erdgeschoss, die als Restaurant-Betrieb mit Lagerflächen vermietet sind. Die Liegenschaft wurde 1899 gebaut und im Jahr 2012 bis auf die Grundmauern rückgebaut und komplett neu erstellt. Die Mietfläche beträgt total 604 m2. Der Soll-Mietertrag liegt bei rund CHF 0.25 Mio. per annum; die Investition für den Kauf der Liegenschaft bei CHF 4.85 Mio. Die Beurkundung der Liegenschaft und die Eigentumsübertragung sind auf die zweite Hälfte Dezember 2015 vorgesehen. (Novavest/mc/pg)

Novavest Real Estate AG
Die NOVAVEST Real Estate AG ist eine Schweizer Immobiliengesellschaft mit Sitz in Zürich. Sie fokussiert ihre Aktivitäten auf die Bewirtschaftung und Entwicklung von Liegenschaften mit reiner Wohnnutzung (Mietertragsanteil aus Wohnnutzung mindestens 50% der gesamten Mieterträge) und mit Büro- und Gewerbenutzung sowie auf Neubauprojekte in diesen Segmenten. Das Immobilienportfolio ist auf Objekte konzentriert, die sich im Einzugsbereich der Zentren Basel, Bern, Aarau, Zürich, Winterthur und St. Gallen sowie auf deren Achsen befinden und jeweils eine gute Erschliessung mit öffentlichen Verkehrsmitteln bzw. für den motorisierten Individualverkehr aufweisen. Die Namenaktien der Gesellschaft mit Nennwert von CHF 35 pro Aktie sind an der BX Berne eXchange kotiert (Ticker NREN, Valor 21218624, ISIN CH0212186248).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.