Procimmo Real Estate SICAV: Fondsleitung neu bei der Solutions & Funds SA

Procimmo Real Estate SICAV: Fondsleitung neu bei der Solutions & Funds SA
Procimmo-CEO Arno Kneubühler. (Bild: UBS)

Zürich – Die Firma Solutions & Funds SA wird per 1. Januar 2023 neu die Fondsleitung des Procimmo Real Estate SICAV wahrnehmen. Wie im Juni 2022 angekündigt, hatte der Verwaltungsrat des Procimmo Real Estate SICAV den Verwaltungsvertrag, der das Anlagevehikel an CACEIS (Switzerland) SA bindet, mit Wirkung per 31. Dezember 2022 gekündigt. Nach einer Ausschreibung und einer eingehenden Prüfung beschloss der Verwaltungsrat der SICAV schliesslich, das Mandat neu der Firma Solutions & Funds SA zu übertragen.

Der bevorstehende Fondsleitungswechsel wurde am 29. November 2022 von der FINMA bewilligt und wird wie erwähnt per 1. Januar 2023 im Zuge der Mandatsübergabe an die Firma Solutions & Funds SA in Kraft treten. Mit diesem Wechsel der Fondsleitung wird die SICAV auch den Wechsel der Prüfgesellschaft vornehmen: PwC Genf wird KPMG in der Funktion als Organ der Revisionsstelle der SICAV ersetzen. Dieser Wechsel wird ebenfalls per 1. Januar 2023 erfolgen.

Die Solutions & Funds SA ist eine von der FINMA beaufsichtigte Fondsleitung mit langjähriger Erfahrung im Bereich kollektiver Kapitalanlagen bzw. bei der Strukturierung von Anlagevehikeln für Dritte («private labelling»). Die Firma verwaltet derzeit ein Nettovermögen von rund CHF 3 Milliarden in Immobilien- und Effektenfonds.

Detaillierte Informationen zur SICAV finden Sie unter www.procimmo.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.