Procimmo Swiss Commercial Fund II: Kapitalerhöhung deutlich überzeichnet

Procimmo Swiss Commercial Fund II: Kapitalerhöhung deutlich überzeichnet
Arno Kneubühler, CEO Procimmo. (Bild: Urs Bigler)

Zürich – Die Procimmo SA hat am Kapitalmarkt erfolgreich rund CHF 64 Mio. für den Procimmo Swiss Commercial Fund II aufgenommen. Die Emission wurde wie bei den ersten beiden Kapitalerhöhungen deutlich überzeichnet.

Die aufgenommenen Mittel entsprechen 546’033 neuen Fondsanteilen. Die Zeichnungsfrist lief vom 12. bis 22. März 2018 (12 Uhr). Die Kapitaltransaktion wurde mit der Zuteilung und Liberierung der Fondsanteile am 29. März 2018 abgeschlossen. Drei bestehende Fondsanteile berechtigten zum Bezug eines neuen Fondsanteils.

Mit den zusätzlichen finanziellen Mitteln können in den kommenden Monaten in der Deutschschweiz weitere Immobilien im Bereich Gewerbe und Industrie erworben und im Immobilienportfolio bestehende Potenziale entwickelt werden. In der von der Procimmo SA verfolgten Fondsstrategie werden künftig auch weiterhin «Sale-and-lease-back»- Transaktionen möglich sein, weil das vermehrt den Bedürfnissen von Verkäufern entspricht. Zudem wird im Immobilienportfolio an günstigen Mietverträgen festgehalten.

Per 31. März 2018 verfügte der Immobilienfonds über 23 Liegenschaften in den Kantonen Aargau, Basel-Land, Bern, Freiburg, Graubünden, Luzern, Solothurn und Zürich.

Procimmo Swiss Commercial Fund 56: Ein erneut positives Geschäftsjahr
Der Procimmo Swiss Commercial Fund 56 realisiert ein gutes zweites Jahresresultat. Die Anlagerendite ist per 31. Dezember 2017 auf 5.74% angestiegen (5.69% per 31.12.2016) und die Eigenkapitalrendite («Return on Equity») beläuft sich auf 5.73% (6.36% per 31.12.2016). Die steuerbefreite Dividende beträgt erneut CHF 5.00 pro Anteil.

Das Total der Erträge beträgt am Ende des Geschäftsjahrs (01.01.2017-31.12.2017) 10’236’304.-, während das Total der Aufwendungen sich auf CHF 3’608’620.- beläuft. Der Nettoertrag liegt bei CHF 6’627’684.- und die Mietzinseinnahmen kommen auf ein Total von CHF 10’227‘196.-.

Per 31. Dezember 2017 beträgt der Nettoinventarwert (NIW) CHF 112.40 pro Anteil (CHF 106.30 per 31.12.2016) und die Dividende beziffert sich auf CHF 5.00 pro Anteil (ausgeschüttet am 26. April 2018). Die Ausschüttungsrendite liegt bei 4.20% (4.26% per 31.12.2016).

Die Fremdfinanzierungsquote des Procimmo Swiss Commercial Fund 56 beziffert sich auf 39.19% und die Betriebsgewinnmarge (EBIT) auf 72.21%. Die Mietzinsausfallrate steigt an auf 17.68% (11.34% per 31.12.2016). Die TER REF (GAV) beträgt 0.81% (0.81% per 31.12.2016).

Das Gesamtfondsvermögen des Fonds beläuft sich per 31. Dezember 2017 auf CHF 220.5 Mio., das Nettofondsvermögen beträgt CHF 131.8 Mio.

Im April 2018 wird eine Kapitalerhöhung von rund CHF 60 Mio. durchgeführt (Liberierung 26. April 2018). Dadurch werden weitere Immobilienakquisitionen ermöglicht werden. (Procimmo/mc/ps)

Procimmo SA
Procimmo SA ist ein von der FINMA akkreditierter Real Estate Asset Manager. Die Firma wurde 2007 gegründet und ist spezialisiert auf die Entwicklung und Verwaltung von Immobilienfonds in der Schweiz. Mit steuerbefreiten Fondsprodukten richtet sich Procimmo SA an institutionelle und private Anleger, die eine stabile und attraktive Rendite anstreben. Procimmo SA verwaltet sechs Fonds: Den Procimmo Swiss Commercial Fund (PSCF, ISIN N°: CH0033624211), den Procimmo Swiss Commercial Fund II (PSCF 2, ISIN N°: CH023539857), den Immo56 (ISIN N°: CH0102905822), den Procimmo Swiss Commercial Fund 56 (ISIN N°: 0295579269), den Polymen Fonds Immobilier (ISIN N°: CH0107006550) und den Streetbox Real Estate Fund (ISIN N°: CH0037237630). Die von Procimmo SA verwalteten Vermögen belaufen sich auf rund CHF 2,4 Mrd. Procimmo SA beschäftigt derzeit rund 40 Mitarbeitende am Hauptsitz in Le Mont-sur-Lausanne und in der Niederlassung Zürich. Weitere Informationen unter www.procimmo.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.