Procimmo Swiss Commercial Fund II: Wiederum gutes Jahresresultat

Procimmo Swiss Commercial Fund II: Wiederum gutes Jahresresultat
Teil des Immobilienportfolios des Procimmo Swiss Commercial Fund II: Geschäftsliegenschaft mit Verkaufs-, Gewerbe- und Büroflächen in Dierikon (Luzern). (Foto: Procimmo)

Zürich – Der Procimmo Swiss Commercial Fund II schliesst sein Geschäftsjahr erneut mit einem positiven Resultat ab: Per 30. September 2019 beträgt die Anlagerendite 6.15% (gegenüber 6.76% per 30.9.2018) und die Ausschüttungsrendite beläuft sich auf 3.94% (gegenüber 3.98% per 30.9.2018). Die Mietzinseinnahmen steigen markant an auf CHF 23.8 Mio. (gegenüber CHF 19 Mio. per 30.9.2018). Dieses positive Geschäftsergebnis wird es erlauben, eine steuerbefreite Dividende von CHF 5.20 pro Anteil auszuschütten.

Per 30. September 2019 beträgt der Nettoinventarwert (NIW) CHF 119.89 (gegenüber CHF 118.20 per 30.9.2018). Die Betriebsgewinnmarge (EBIT-Marge) liegt leicht höher bei 71.79% (70.78% per 30.9.2018), der Gesamterfolg des Rechnungsjahres erhöht sich auf CHF 18’538’069.- (gegenüber CHF 16‘360‘481.- per 30.9.2018). Die Eigenkapitalrendite («Return on Equity») beträgt 5.92% (gegenüber 6.54% per 30.9.2018).

Die Mietzinseinnahmen steigen per 30. September 2019 markant an auf CHF 23’793’036.- (CHF 19‘097‘655.- per 30.9.2018), was einem Zuwachs von 24.6% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Positiv ist auch, dass die Mietzinsausfallrate auf 17.67% gesenkt werden konnte (21.35% per 30.9.2018).

Die Fremdfinanzierungsquote beläuft sich auf 28.61% (28.17% per 30.9.2018). Die TER REF (GAV) konnte erneut etwas gesenkt werden und zwar auf 0.85% (0.88% per 30.9.2018).

Weitere Kapitalerhöhung geplant
Das Nettofondsvermögen ist per 30. September 2019 auf CHF 320 Mio. (CHF 258.2 Mio. per 30.9.2018) angestiegen, während das Gesamtfondsvermögen auf über CHF 470.3 Mio. (CHF 371.4 Mio. per 30.9.2018) angewachsen ist. Die bisher erfolgreich umgesetzte Strategie des Fonds, der mittlerweile 30 Immobilien zählt, wird fortgeführt. Um das Wachstum des Fonds weiter vorantreiben zu können, werden Investitionen in kommerziell genutzte Immobilien ausserhalb der Stadtzentren, jedoch in wirtschaftsaktiven Regionen, getätigt. Im neuen Geschäftsjahr 2019/2020 ist geplant, eine weitere Kapitalerhöhung vorzunehmen. Erfolgt diese Kapitalerhöhung, so ist ebenfalls angedacht, den Fonds an der Börse SIX Swiss Exchange zu kotieren. (Procimmo/mc/ps)

Procimmo Swiss Commercial Fund II

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.