SPG Intercity Zurich erneut Vermarktungspartner für „The Circle“

The Circle
(Foto: THE CIRCLE)

Zürich – Für die Vermarktung des Moduls «Headquarters & Offices» hat die Miteigentümergemeinschaft „The Circle“, bestehend aus der Flughafen Zürich AG und der Swiss Life AG, die SPG Intercity Zurich AG per Anfang 2020 erneut als externen Partner beauftragt.

Die Flughafen Zürich AG und die Swiss Life AG realisieren am Flughafen Zürich, dem am besten erschlossenen Standort der Schweiz, «die neue Destination für Zürich» mit rund 180’000 m2 Nutzfläche für Büros, Hotels und Convention sowie diverse Dienstleistungen. SPG Intercity Zurich war bereits von Ende 2010 bis Herbst 2013 mit der Vermarktung des insgesamt ca. 70’000 m2 umfassenden Moduls «Headquarters & Offices» beauftragt.

«Schlussspurt at The Circle»
Nach einigen Jahren Unterbruch ist SPG Intercity Zurich nun wieder Teil des Vermarktungsteams und erneut als externer Vermarktungspartner für die noch freien Büroflächen mandatiert. Aktuell sind rund 75 Prozent aller verfügbaren Mietflächen in „The Circle“ vermietet; im Modul «Headquarters & Offices» stehen noch freie Büroflächen zur Verfügung.

Das Projektteam bei SPG Intercity besteht aus: Herbert Wüst (Inhaber Intercity Group), Robert Hauri (CEO/Co-Owner SPG Intercity Zurich), Gabriela Brandenberg (Head Office and Retail, Mandatsleiterin), Julia Greber (Senior Consultant), Elmin Keranovic (Consultant) und Tom Schiebler (Consultant). (mc/pg)

The Circle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.