Swiss Prime Site eröffnet neuen Jelmoli-Standort am Flughafen Zürich

Jelmoli
(Foto: Swiss Prime Site)

Zürich – Die Immobiliengesellschaft Swiss Prime Site expandiert mit Jelmoli im Retail-Geschäft. Der Premium Departement Store hat einen Mietvertrag mit der Flughafen Zürich AG unterzeichnet und wird gestaffelt ab 2019 neu mit unterschiedlichen Formaten auf drei Verkaufsflächen am Flughafen Zürich präsent sein: Im luftseitigen Airside Center, im landseitigen Airport Center sowie im «The Circle».

Neben der hohen Standortqualität – über 26 Millionen Passagiere im Jahr 2015, 26’000 Mitarbeitende und 25’000 tägliche Pendler – bietee die Expansion grosses Potenzial für eine nachhaltige Stärkung des Geschäftsmodells, schreibt SPS in einer Mitteilung. Einerseits bringe die Eröffnung eines weiteren Standorts im Raum Zürich beträchtliche Skalen- und Synergieeffekte mit sich. Andererseits könnten die wachsenden Frequenzen des Flughafens Zürich dazu genutzt werden, um die Marktpräsenz und die Markenpositionierung von Jelmoli bei der internationalen und Schweizer Kundschaft zu stärken. Die drei Verkaufsflächen kumulieren sich auf insgesamt 2600 m2. (mc/pg)

https://youtu.be/91XF89T99Ps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.