Wincasa gewinnt Bewirtschaftungsmandat von Swiss

Oliver Hofmann
Wincasa-CEO Oliver Hofmann. (Foto: Wincasa)

Winterthur – Der integrale Immobilien-Dienstleister Wincasa hat das Mandat «Property Services» von Swiss International Air Lines (SWISS) gewonnen.

Wincasa übernimmt ab dem 3. Februar 2020 sämtliche mieterbezogenen kaufmännischen Bewirtschaftungsdienstleistungen wie Anmiete, Mietvertragsmanagement, Kontaktmanagement externer Mieter sowie Heiz- und Betriebskostenabrechnung. Der Auftrag umfasst 32 Gebäude mit einer Nettogeschossfläche von über 250’000 m² in der ganzen Schweiz und ist auf zwei Jahre plus drei Optionen à einem Jahr angesetzt. (mc/pg)

Wincasa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.