3rd Swiss Digital Finance Conference

Swiss Digital Finance Conference

Luzern – Die digitale Revolution hat die Finanzdienstleistungen erreicht. Die Digitalisierung der Banken und Versicherungen ist bereits im Gange und durchdringt immer mehr Geschäftsbereiche. Technologische Innovationen wie Mobile Commerce, Social Media oder Big Data könnten die Finanzdienstleister grundlegend verändern. Aber auch Nicht-Banken wie Paypal und andere Technologiefirmen (Facebook, Apple iBank, Google Bank, etc.) sowie Telekommunikationsunternehmen könnten mit disruptiven Technologien, die klassischen Akteure auf dem Markt verdrängen.

Die „Swiss Digital Finance Conference“ der Hochschule Luzern am 11. September 2014 bietet eine Plattform an, um innovative Ideen und Lösungen für digitale Finanzdienstleistungen vorzustellen, zu analysieren und zu diskutieren.

Die Konferenz richtet sich an Business und IT Manager und Spezialisten von Banken und Versicherungen, von Technologie-, Telekommunikations- und Beratungsunternehmen sowie an alle an digitalen Finanzdienstleistungen interessierte Personen, welche sich eine spannende und konstruktive Analyse und Debatte von Top-Referenten nicht entgehen lassen wollen.

Folgende Themen stehen im Fokus der Konferenz:

  • Digitale Transformation der Finanzdienstleister
  • Financial Supply Chain
  • Crowd Funding, Crowd Investing & P2P Lending
  • Personal Finance Management
  • Neue Bezahlsysteme, Mobile Payments
  • Neue Währungen, Micro-Payment
  • Kulturelle und soziale Implikationen

Referenten und Podiumsteilnehmer

  • Beat Bannwart, Head of Product and Market Development, UBS AG
  • Sascha Breite, Head Future Payments, SIX Payment Services GmbH
  • Prof. Dr. Andreas Dietrich, Leiter Competence Center Financial Services, Hochschule Luzern – Wirtschaft
  • Jens-Christian Fischer, Cloud Engineer, SWITCH
  • Dr. Georges Grivas, Dozent, Hochschule Luzern – Wirtschaft
  • J. F. Groff, CEO, Mobino
  • Stefan Hermann, CEO, Base-Net AG
  • David Kauer, Senior Produktmanager Digitale Lösungen, PostFinance AG
  • Urs Kern, Senior Sales Manager, Corporate Business EMEA, SWIFT
  • Prof. Dr. Marco Menna, Leiter Institut für Wirtschaftsinformatik IWI, Hochschule Luzern – Wirtschaft
  • Dr. Stephan Murer, CTO, UBS AG
  • Dr. Jürgen Pulm, COO, Coutts & Co. Ltd
  • Franz Stadler, CEO, Modular Finance AG
  • Marcel Walker, Head Banking & Head Cloud, Swisscom AG

Zeit und Ort:
Donnerstag, 11. September 2014, 9.00 bis 17.00 Uhr, Hans-Lütolf-Auditorium, Hochschule Luzern – Wirtschaft, Zentralstrasse 9 in Luzern.

Programm und Anmeldung:
Das Programm finden Sie auf www.hslu.ch/sdfc. Anmeldungen sind ebenfalls via diese Website möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.