Aberdeen Asset Management rückt Diversität ins Bild

Aberdeen Asset Management rückt Diversität ins Bild

Zürich – Im Rahmen der Feierlichkeiten zum Internationalen Frauentag, der heute stattfindet, hat Aberdeen Asset Management das Thema der Diversität in den Vordergrund gestellt.

Das Leitmotiv der Kampagne zum Internationalen Frauentag 2016 lautet #PledgeForParity in Verbindung mit der Achtung und Wertschätzung der Diversität am Arbeitsplatz.

Mehr als 500 Mitarbeiter des Unternehmens aus der ganzen Welt haben ihre Individualität auf Fotos demonstriert, die sodann zu einem Film-Clip zusammenmontiert wurden.

Teilgenommen haben über 500 Angestellte aus den weltweiten Aberdeen-Niederlassungen z.B. in Sydney, Singapur, Madrid, New York und London. Unter dem Slogan „Ich bin anders, weil…“ hielten sie Karten in die Kamera, die ihre Individualität feiern, z.B. ihre Leidenschaft zum Skifahren oder Reisen oder ihre Tätigkeit als Verbandsaktivitäten. Die Fotos wurden anschliessend in einen kurzen Video-Clip zur Veröffentlichung in den sozialen Medien montiert.

Diversität und Integration am Arbeitsplatz fördern
Die Initiative zielt darauf ab, Diversität und Integration am Arbeitsplatz zu fördern. Sie stellt die Individualität der Menschen in den Vordergrund und betont, dass diese einer produktiven Zusammenarbeit nicht im Wege steht. De facto beleuchten gemischte Teams die anliegenden Themen aus verschiedenen Perspektiven und gelangen deshalb zu besseren Lösungen.

Antonia Stirling, Head of Corporate Responsibility bei Aberdeen, dazu: „Aberdeen ist fest davon überzeugt, dass eine Kultur der Integration und der Diversität enorme Vorteile bringt. Diese Initiative – die zeitgleich mit dem Internationalen Frauentag gestartet wird – will die Vielfalt der Menschen, die für Aberdeen arbeiten, in den Vordergrund stellen. Wir beschäftigen 2’800 Mitarbeiter mit 72 Nationalitäten in 25 Ländern rund um den Globus, so dass es in unserem ureigenen Interesse liegt, die Bedeutung der Vielfalt zu verstehen und zu fördern. Aus der Arbeit mit unterschiedlichen Menschen ergeben sich unterschiedliche Betrachtungsweisen, produktive Diskussionen und fundiertere Entscheidungen.“ (Aberdeen/mc/hfu)

Über Aberdeen Asset Management
Aberdeen zählt zu den fünf führenden global präsenten Asset-Managern Europas, die sich ausschliesslich der Vermögensverwaltung widmen. Aberdeen hat sich zum Ziel gesetzt, durch erfolgreiche Investments zu einem weltweit unübertroffen vertrauenswürdigen Partner zu werden.

Wir sind ein reiner Asset-Manager mit Schwerpunkt auf Aktien, Anleihen, Immobilien und Multi-Asset-Portfolios. Das Fundament aller unserer Investmentlösungen ist ein geradliniger, transparenter Investmentansatz, der auf intensivem eigenem Research und einer langfristigen Orientierung beruht.

Zum 31. Dezember 2015 belief sich der von Aberdeen im Namen von institutionellen Investoren und Privatanlegern verwaltete Anlagenbestand auf CHF 428.6 Milliarden. Weitere Informationen finden Sie unter www.aberdeen-asset.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.