BNP Paribas Investment Partners: Daniel Salama neuer Leiter Wholesale Schweiz

Daniel Salama

Daniel Salama. (Foto: zvg)

Zürich/Genf – Daniel Salama ist neuer Leiter Wholesale Schweiz bei BNP Parisbas Investment Partners. Zuvor hatte er mehrere Positionen als Produktspezialist und im Business Development Fixed Income inne.

Salama kam 2001 zu BNP Paribas und leitete bis 2005 den externen Fondsvertrieb in Frankreich und den Benelux-Staaten. Er verfügt über insgesamt 20 Jahre Erfahrung in der Asset-Management-Branche. Bis 2001 war Daniel Salama mehrere Jahre im Asset Management von Société Générale tätig. Er studierte an der Ecole des Mines in Nancy und an der Ecole du Pétrole et des Moteurs mit Schwerpunkt Business Administration. Beide Studiengänge schloss er mit Diplom ab.

Umfassende Expertise
Salama setzt für seine Beratungs- und Vertriebsaktivitäten auf die umfassende Expertise von BNPP IP bei Europäischen Aktienfonds, bei Low-Volatility-Investments und bei Anlagen in den Emerging Markets. „Unsere Fondsmanager und Experten aus aller Welt kommen regelmässig nach Zürich und Genf, um unsere Vertriebspartner persönlich über ihre Anlagestrategie zu informieren. Das ist ein wichtiger Baustein für den weiteren Geschäftsaufbau im hoch professionellen schweizerischen Markt“, erläutert Daniel Salama.

Er berichtet an Christian Petter, der das Wholesale-Geschäft für Central Europe, Deutschland und die Schweiz verantwortet.

BNP Paribas ist seit 100 Jahren in der Schweiz vertreten und beschäftigt hierzulande 1700 Mitarbeiter. (BNP Paribas Investment Partners/mc)

BNP Paribas Investment Partners
BNP Paribas Investment Partners, die Asset-Management-Sparte der BNP Paribas Gruppe, bietet institutionellen und privaten Kunden weltweit die ganze Skala der Investmentmanagement-Leistungen. Im Mittelpunkt des Geschäftsmodells steht der Partnerschaftsgedanke. Das gilt sowohl für die enge Zusammenarbeit der einzelnen Unternehmen als auch für das Verhältnis zu Kunden. In einem Netzwerk aus gut 60 Investmentzentren arbeiten über 750 Investmentspezialisten − jeder von ihnen ein Experte für eine bestimmte Assetklasse oder eine Produktart. Mit einem verwalteten Vermögen von 505 Mrd. Euro* ist BNP Paribas Investment Partners der sechstgrösste** Asset Manager Europas. (*Quelle: BNPP IP per 31.03.13; ** Quelle BNPP IP per 31.12. 2012)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.