Britische Grossbank Lloyds schnappt sich HSBC-Manager als neuen Chef

Britische Grossbank Lloyds schnappt sich HSBC-Manager als neuen Chef
Charlie Nunn, designierter CEO der Grossbank Lloyds.

London – Die britische Grossbank Lloyds ist auf der Suche nach einem Nachfolger für den langjährigen Chef Antonio Horta-Osorio beim Konkurrenten HSBC fündig geworden. Der dort seit 2011 tätige Manager Charlie Nunn soll neuer Lloyds-Vorstandschef werden, wie die Bank am Montag in London mitteilte.

Der genaue Zeitpunkt seines Starts stehe noch nicht fest. Das müsse mit seinem aktuellen Arbeitgeber noch abgestimmt werden.

Im Sommer hatte Lloyds angekündigt, dass der seit 2011 amtierende Chef Horta-Osorio im kommenden Jahr abtreten will. Als Zieldatum war damals ein Wechsel bis Ende Juni vereinbart worden, damit es einen reibungslosen Übergang gibt. (awp/mc/ps)

Lloyds
HSBC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.