Coface Schweiz stärkt seine Organisation um seinen Kunden einen noch besseren Service bieten zu können

Coface Schweiz stärkt seine Organisation um seinen Kunden einen noch besseren Service bieten zu können

Zürich – Coface, ein Unternehmen im Bereich der Warenkreditversicherung und den damit verbundenen Spezialdienstleistungen wie Auskunftsdienste und Inkasso, konsolidiert sein Führungsteam in der Schweiz und organisiert sich neu, um seine Firmenkunden bei ihrer Entwicklung auf ihren Binnen- und Exportmärkten weiterhin wirksam zu unterstützen.

Raffael Furrer wird zum Head of Mid-Market, Financial Institutions & Services ernannt. Raffael Furrer verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung. Er stiess 2015 zu Coface Schweiz als Account Manager und übernahm 2016 die Verantwortung für die Abteilung.

Wolfgang Mohr wird zum Head of Coface Global Solutions ernannt, dem Angebot von Coface für multinationale Unternehmen. Dank eines einzigartigen internationalen Netzwerks, einer Präsenz in über 100 Ländern und 75 Jahren Erfahrung in der Betreuung von exportierenden Unternehmen, begleitet Coface mehr als 600 Grosskunden weltweit und ist führend in diesem Segment. Wolfgang verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Finanzsektor. Zuvor leitete er die operative Abteilung von Coface Schweiz und war für die Bereiche Risk Underwriting, Information, Schaden und Inkasso zuständig.

Marc Seelhofer wird zum Head of Risk Underwriting ernannt. Marc Seelhofer kommt zu Coface nach 8 Jahren bei Allianz Trade Schweiz, wo er in den Bereichen Risk Underwriting sowie Schaden und Inkasso tätig war. Außerdem bringt er weitere Erfahrungen aus seinen früheren Positionen im Finanz– und Versicherungswesen mit.

«Ich freue mich, die Ernennung von Raffael Furrer und Wolfgang Mohr sowie den Eintritt von Marc Seelhofer zur Verstärkung des Management-Teams von Coface Schweiz bekannt geben zu können. Ihr vielfältiges Fachwissen und ihre solide Erfahrung sind ein echter Gewinn, und ich bin überzeugt, dass sie eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung unseres Angebots und der Einführung unserer Lösungen spielen werden, um den Schweizer Markt besser zu bedienen. Wir sind in der Lage, alle Unternehmen bei ihren Kreditentscheidungen zu unterstützen, unabhängig von ihrer Grösse oder Branche, und ihnen zu helfen, sich gegen das Risiko von Zahlungsausfällen in einem komplexen wirtschaftlichen Umfeld zu schützen», kommentiert Christian Moins, Country Manager für Coface in der Schweiz. (Coface/mc/ps)

Coface Schweiz
Firmeninformationen bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.