Die besten Anlagestrategien auf INVESTORY in Q1

Die besten Anlagestrategien auf INVESTORY in Q1

Zürich – Während die Aktienmärkte in Europa und der Schweizer zum Jahresbeginn empfindliche Rückschläge in Kauf nehmen mussten, haben offenbar die Edelmetalle zu neuem Glanz gefunden. Auch der Ölpreis scheint seine Talsohle durchschritten zu haben. Der Euro kann zum US-Dollar deutlich zu legen.

Beste Performance im 1. Quartal

160406_investory1

In der Kategorie beste Performance übertrifft die Strategie GoldNick CAD mit +22,26 Prozent in CAD seit Jahresbeginn die Erwartungen. Vermögensverwaltung Rogivue Asset Management AG aus Zürich ist für die Verwaltung dieser Strategie verantwortlich. Die auf Goldminen fokussierte Anlagestrategie ist zum richtigen Zeitpunkt im richtigen Thema investiert. Geschäftsführer Nicolas Rogivue ist überzeugt, dass die enorme Verschuldung der Staaten das Gold auch weiterhin glänzen lässt und damit verbunden Investitionen in Goldminen ein langfristiges interessantes Thema sind.

Die Referenzwährung Kanada Dollar wurde gewählt, da ein Grossteil der Gold-, und Silberminen an der Kanadischen Börse gehandelt werden und so die geringsten Währungskosten entstehen. Zum Interview

Beste CHF Strategie im 1. Quartal

160406_investory2

In der Kategorie beste CHF Strategie ist nicht alleine die Performance massgebend, sondern auch das damit verbundene Risiko. Mit einem Plus von 2,24 Prozent YTD stellt Trading TSO CH die Schweizer Aktien Indizes in den Schatten. theScreener.com, bereits Gewinner 2015, ist für diese Aktien Strategie verantwortlich und liegt erneut vorne.

Die ausschliesslich auf Schweizer Unternehmen fokussierte Strategie überzeugt nicht nur von der Performance sondern auch mit den Risikokennzahlen.

160406_investory3

Obwohl die Volatilität und auch der maximale Drawdown dieser Aktienstrategie geringer als beim Schweizer Aktienindex ist, hat Trading TSO CH diesen Index seit Beginn am 11. Juni 2014 um beeindruckende 29,7 Prozent übertroffen. Ob Trading TSO CH im nächsten Quartal an diesen Erfolg anknüpfen kann, wird sich zeigen. Zum Interview 2015

Beste EUR Strategie im 1. Quartal

160406_investory4

In der Kategorie beste EUR Strategie liegt im 1. Quartal die Strategie Dividend EU mit einem Minus von 7.94% vorne. Der Benchmark hat YTD 7.7% verloren, die meisten EUR Strategien haben im 1. Quartal zweistellige Verluste erlitten. Dividend EU wird durch Roger Fromm, welcher selber registrierter Vermögensverwalter ist, verwaltet.

Dividend EU fokussiert sich auf Dividenden-starke Unternehmen aus dem Euro-Raum, welche das Potenzial auf Dividenden-Erhöhungen haben. Die Dividendenausschüttung der Strategie beträgt aktuell 6.8% p.a. und das 2 Jahre vorausschauende KGV liegt bei 9.4x.

Bereits 2015 konnte die defensive Dividend EU Strategie den zweiten Platz bei den Euro-Strategien belegen. Zum Interview (INVESTORY/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.