Investor Summit Liechtenstein 2020

Investor Summit Liechtenstein 2020
Carsten Maschmeyer

Schaan – Der Investor Summit Liechtenstein vernetzt seit zehn Jahren Investoren und Entscheidungsträger mit innovativen Startups und Wachstumsunternehmen. Die nächste Ausgabe am 25. November 2020 bietet zwei Top-Speaker: Der bekannte Investor Carsten Maschmeyer, Geschäftsführer der Maschmeyer Group und Mentor in der TV-Sendung „Höhle der Löwen“, und S.D. Prinz Max von und zu Liechtenstein, CEO der LGT Group, geben exklusive Einblicke in ihre Investmenttätigkeit.

Im Zentrum der Veranstaltung stehen die Live-Pitches ausgewählter Startups und Wachstumsfirmen auf der Hauptbühne. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten so die einzigartige Möglichkeit, im Rahmen der Veranstaltung innovative Ideen und neue Geschäftsmodelle kennenzulernen. Die Tagung wird umrahmt von Diskussionsrunden, Workshops und Networking-Möglichkeiten. Der Investor Summit wird von der Regierung des Fürstentums Liechtenstein getragen und vom Verein Liechtensteiner Investitionsmarkt sowie zahlreichen Partnern unterstützt.

Die acht ausgewählten Startups:

  • DAC6 Tracker steht für die clevere Art grenzüberschreitende, meldepflichtige Steuergestaltungen für Kunden und Steuerpflichtige zu verwalten.
  • Elucidate unterstützt Banken und andere Finanzdienstleister in der Prävention und im Umgang mit Compliance-Risiken wie Geldwäscherei, Betrug und anderen kriminellen Handlungen.
  • Futurae bietet eine modulare Zwei-Faktor Authentisierungs-Plattform an, die ein sehr hohes Mass an Sicherheit bietet, die Benutzererfahrung verbessert und dabei die Privatsphäre der Nutzer schützt.
  • matriq bietet innovative Lösungen für die individuelle Kennzeichnung von Kunststoffkomponenten aller Art direkt in Fertigungsmaschinen.
  • OneVisage entwickelt Identifikationslösungen auf Basis von 3-D-Gesichtserkennung, um den Nutzern die Kontrolle über ihre digitale Identität zurückzugeben.
  • Polypoly baut eine Infrastruktur für eine moderne, dezentrale Datenökonomie, die ein neues Wirtschaftssystem ohne rechtliche, politische, wissensbasierte und technologische Hindernisse schafft.
  • subdron entwickelt autonome Unterwasserdrohnen inklusive Sensoren und Navigationsalgorithmus für das zuverlässige 3D-Mapping von Unterwasserbauwerken und Objekten.
  • Urbanbox erlaubt die effiziente Nutzung von urbanen Flächen für die nachhaltige Photovoltaik-Stromproduktion in der Stadt.

Datum und Ort:
Liechtenstein am 25. November 2020 im SAL in Schaan.

Weitere Informationen und Tickets: www.investorsummit.li

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.