Gesamtvermögen von CH-Anlagefonds steigt im September um 1 Prozent

Fonds
(Foto: Dreaming Andy - Fotolia.com)

Zürich – Das Vermögen der in der Statistik von Swiss Fund Data AG und Lipper erfassten Anlagefonds erreichte im September 2013 rund 748 Mrd. CHF. Dies entspricht im Vergleich zum Vormonat einer Zunahme von rund 1% oder 7 Mrd. CHF. Die meisten Neugelder wurden erstmals seit längerer Zeit wieder in Aktienfonds investiert. Dies teilt die Swiss Funds & Asset Management Association SFAMA mit. 

Die Anlegerinnen und Anleger in der Schweiz vertrauten der Fondsindustrie im September 2013 747.5 Mrd. CHF (Vormonat: 740.3 Mrd. CHF) an, davon entfielen 294.5 Mrd. CHF auf Fonds für institutionelle Investoren. «Das Gesamtvolumen des Schweizer Fondsmarkts nahm im Berichtsmonat leicht zu und profitierte dabei auch von der positiven Entwicklung an den Börsen. Die erfreulichen Mittelzuflüsse in Aktienfonds sind ein Zeichen dafür, dass die Investorinnen und Investoren wieder mehr Vertrauen fassen“, erklärt Markus Fuchs, Geschäftsführer der Swiss Funds & Asset Management Association SFAMA.

Mehr Aktienfonds
Zum Vergleich die Entwicklung ausgewählter Indizes im September 2013: Dow Jones 2.16%, S&P 500 2.97% und SMI 3.57%. Gegenüber dem USDollar und dem Euro legte der Schweizer Franken um 2.56% bzw. 0.29% zu. Netto flossen im September 2013 512 Mio. CHF aus Fonds ab, vor allem aus Geldmarktfonds wurden Mittel abgezogen (-1.7 Mrd. CHF). Hingegen verzeichneten Aktienfonds erstmals seit mehreren Monaten wieder einen markanten Zugang an Neugeldern in der Höhe von 1.5 Mrd. CHF. Die Top 5 Fondsklassifizierungen sind: Obligationen CHF   (Marktanteil: 9.76%), Aktien weltweit (7.08%), Aktien Schweiz (6.12%), Aktien US (4.54%) und Immobilienfonds Schweiz (3.90%), welche die Geldmarktfonds USD auf dem fünften Platz ablösten.

Die wichtigsten Anbieter auf dem Schweizer Markt sind die UBS mit einem Anteil von 22,3%, die Credit Suisse mit 14,8% und Pictet mit 6,9%. (SFAMA/mc/cs)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.