Katar erhöht Beteiligung an Credit Suisse auf über 5%

Credit Suisse
Credit Suisse-Hauptsitz in Zürich. (Foto: Credit Suisse)

Zürich – Der Staatsfonds von Katar hat seine Beteiligung an der Schweizer Grossbank Credit Suisse leicht aufgestockt. Nun hält die Qatar Investment Authority (QIA) 5,01% der Aktien, wie das Zürcher Institut am Donnerstag mitteilte.

Damit ist Katar der viertgrösste Aktionär der Credit Suisse. Im November hatte sich die Beteiligung einer Offenlegungsmeldung der Schweizer Börse zufolge noch auf 4,93% belaufen. Zusätzlich zu den Aktien hält Katar Pflichtwandelanleihen, die einer Beteiligung von 12,96% entsprechen. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.