Loanboox schliesst 2017 erfolgreich ab

Loanboox schliesst 2017 erfolgreich ab
Stefan Mühlemann, VRP Loanboox. (Foto: Loanboox)

Zürich – Mit einem Anfragevolumen von 7 Milliarden Franken und der erfolgreichen Expansion in den deutschen Markt schloss Loanboox, die Geld- und Kapitalmarktplattform für Gemeinden, Städte, Kantone und institutionelle Kapitalgeber und Banken, das Geschäftsjahr 2017 ab.

«2017 war ein Jahr voller Fortschritte. Wir haben unsere ehrgeizigen Ziele erreicht, zum Teil sogar übertroffen», resümiert Stefan Mühlemann, Gründer und CEO von Loanboox.

Anfragevolumen von 7 Milliarden Franken erreicht
So konnte zum Beispiel das Anfragevolumen deutlich gesteigert werden. «Im September 2016 ging die Loanboox Plattform live, zur Jahreswende letztes Jahr überschritten wir die Milliarden-Grenze. Ein Jahr später stehen wir bereits bei 7 Milliarden.», erklärt Mühlemann. Aufgeteilt sind die 7 Milliarden Franken in über 500 Finanzierungsanfragen; es bewegen sich über 800 Organisationen aktiv auf Loanboox: 600 Städte, Gemeinden und Kantone und 200 institutionelle Kapitalgeber und Banken.

Deutschland erfolgreich gestartet
Seit Oktober 2017 ist Loanboox auch im grossen Kanton aktiv. Vom Standort Köln aus werden Kunden deutschlandweit betreut. Die Traktion lässt sich sehen, wie Andreas Franke, Geschäftsführer von Loanboox Deutschland, erklärt: «Das Interesse ist enorm. Wir müssen die Kommunen fast etwas zurückhalten, damit auch alle Anfragen finanziert werden können.»

In den kommenden Monaten soll die Position auf dem deutschen Markt ausgebaut werden. Aber auch international will das Unternehmen weiterwachsen. «Die nächsten Monate werden extrem spannend. Zusätzliche Märkte und Produkte folgen.», verrät Mühlemann.

Finanzierungsrunde abgeschlossen
Um diese strategischen Ziele bestmöglich zu erreichen, hat Loanboox im Dezember 2017 erfolgreich die Series A Finanzierungsrunde abgeschlossen: «Wir sind froh, dass wir Business Angels mit grosser Expertise und wertvollen Netzwerken gewinnen konnten.», so Mühlemann. Damit steht der weiteren Expansion in Europa nichts mehr im Weg. (Loanboox/mc/hfu)

Loanboox

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.