Luftseilbahn Mürren-Schilthorn stellt auf Wochenendbetrieb um

Schiltorn
Luftseilbahn Mürren-Birg in herbstlicher Kulisse. (Foto: zvg)

Interlaken – Infolge der neuen Covid-19-Massnahmen im Kanton Bern passt die Schilthornbahn AG den Betrieb an. Bis vorläufig am 23. November 2020 ist die Strecke Mürren-Birg-Schilthorn und das 360°-Restaurant jeweils nur noch an den Wochenenden geöffnet. Unter der Wochen ist der Betrieb eingestellt.

Der Kanton Bern hat am Freitag neue Massnahmen mit sofortiger Wirkung bis am 23. November 2020 beschlossen. Man begrüsse die Massnahmen sehr, schreibt die Schilthornbahn AG in einer Mitteilung. Nur so könnten die steigenden-Corona-Fallzahlen gebremst werden, was im Hinblick auf den nahenden Wintersaisonstart essenziell sei. Das Unternehmen musste aber aufgrund dieser Einschränkungen den Betrieb ab sofort auf ein Minimum reduzieren. Insbesondere mit der neuen Beschränkung von gleichzeitig maximal 100 Personen in einem Restaurationsbetrieb, ist es nicht möglich, wirtschaftlich unentbehrliche Spitzentage zu generieren.

Die Luftseilbahn Mürren-Birg-Schilthorn sowie das 360°-Restaurant inklusive der weiteren Gastronomie- und Shop-Betriebe oberhalb Mürren bleiben demnach von Montag bis Freitag geschlossen. An den Wochenenden fährt die Luftseilbahn fahrplanmässig auf dem gesamten Streckennetz. Das Drehrestaurant sowie der Take Away und der Top Shop sind am Samstag und Sonntag ebenfalls geöffnet. An Schönewetterwochenenden wird zusätzlich das Bistro Birg öffnen. Das Hotel Alpenruh in Mürren und das Bistro Birg sind ab sofort in den planmässigen Betriebsferien. Die Luftseilbahn zwischen Stechelberg und Mürren fährt weiterhin ohne Einschränkungen gemäss Fahrplan. Shop und Bar in der Station Mürren bleiben ebenfalls durchgehend geöffnet. (mc/pg)

Schilthornbahn AG

 
logo_zkb

Zusätzliche Informationen zur Schilthornbahn AG wie

  • aktueller Kurs
  • Kursverlauf
  • Unternehmensporträt
  • und vieles mehr
finden Sie bei der Zürcher Kantonalbank hier…  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.