Mirabaud & Cie AG Zürich mit neuem Niederlassungsleiter

Michael T. Hösli
Michael T. Hösli. (Foto: zvg)

Zürich – Mirabaud & Cie AG ernennt Michael T. Hösli per 1. November 2019 zum Niederlassungsleiter für den Standort Zürich.

Der 40-jährige verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im internationalen Private Banking. Die vergangenen 16 Jahren war er für die Bank J. Safra Sarasin tätig, zuerst während 6 Jahren in der Niederlassung der Bank Sarasin in Genf und zuletzt bei der Bank J. Safra Sarasin in Zürich als Leiter Deutschland und Skandinavien mit entsprechender Verantwortung für Teams in Basel, Genf und Zürich.

Hösli freut sich über seine neue Aufgabe bei Mirabaud: „Es ist mir ein Anliegen die Visibilität der Bank Mirabaud in Zürich zu verbessern. Wir sind in der Lage unsere Privatkunden und unsere institutionelle Kundschaft umfassend zu betreuen und stets darum bemüht, die angebotenen Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu erbringen. Wir bieten unseren Mitarbeitern viel unternehmerische Freiheit und nehmen gleichzeitig unserer sozialen Verantwortung wahr. Diese Voraussetzungen werden es uns ermöglichen, die Niederlassung in Zürich kontinuierlich auszubauen, mit Beratern, welche zu unserer Unternehmenskultur passen.“ (Mirabaud/mc)

Mirabaud

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.