Mobimo: Aktien ab 20. Juni im FTSE EPRA/NAREIT-Index

Christoph Caviezel

Mobimo-CEO Christoph Caviezel.

Luzern – Die Aktien der Immobiliengesellschaft Mobimo werden am 20. Juni in den FTSE EPRA/NAREIT-Index aufgenommen. Dies habe am gestrigen Donnerstag die European Public Real Estate Association (EPRA) bekannt gegeben, schreibt Mobimo am Freitag in einer Mitteilung.

Die Aufnahme in diese Index-Familie sei für Mobimo ein wichtiger Schritt, wird Mobimo-CEO Christoph Caviezel zitiert. Die Indexaufnahme sei die Voraussetzung für zahlreiche ausländischen Investoren, ein Investment in Mobimo zu erwägen. (awp/mc/ps)

EPRA

FTSE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.