Neuer Direktor der Zürcher Landbank AG

Jürg Randegger
Jürg Randegger übernimmt am 1. April 2022 die operative Leitung der Zürcher Landbank. (Foto: zvg)

Elgg – Der Verwaltungsrat der Zürcher Landbank AG (ZLB) hat Jürg Randegger zum neuen Direktor gewählt. Randegger übernimmt die operative Leitung am 1. April 2022. Er folgt auf Hans-Ulrich Stucki, der im April 2022 ordentlich pensioniert wird.

Stucki habe die Bank in den letzten sieben Jahren erfolgreich und umsichtig geführt, die Positionierung der ZLB als Bank des Vertrauens der regionalen Bevölkerung gestärkt und das Institut positiv weiterentwickelt, würdigt die Bank Stuckis Arbeit.

Jürg Randegger übernahm nach Abschluss seines Studiums an der ETH Zürich verschiedene Positionen bei der UBS, vorwiegend im Wealth Management. Zwischenzeitlich führte er ein eigenes KMU und war mehrere Jahre in der Unternehmensberatung. Zuletzt war er als Leiter Privatkunden bei der Bank Vontobel AG tätig. Der 44-Jährige stammt ursprünglich aus dem Kanton Zürich und wohnt heute mit seiner Familie in Sirnach. (mc/pg)


logo_zkb

Zusätzliche Informationen zur Zürcher Landbank wie

  • aktueller Kurs
  • Kursverlauf
  • Unternehmensporträt
  • und vieles mehr
finden Sie bei der Zürcher Kantonalbank hier…  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.