Nordea: Verlangsamtes Wachstum auch im Norden

Helge J. Pedersen

Helge J. Pedersen, Chefökonom bei Nordea

Führende Wirtschaftsindikatoren zeigten sehr unsichere Zeiten für die Weltwirtschaft an. Dies teilt Nordea in einer Mitteilung zum neusten «Economic Outlook» mit.

Das Aktivitätsniveau in den USA und in Europa habe sich deutlich verlangsamt. Während Schwellenländer immer noch ein hohes Wirtschaftswachstum vorwiesen, erlebe die „alte“ Welt ein anhaltend schwaches Wachstum. Die nordischen Wirtschaften seien weiterhin von soliden öffentlichen Finanzen gekennzeichnet. Inmitten der international schleppenden Wirtschaftsentwicklung gehe aber auch den Wachstumslokomotiven langsam der Dampf aus. „Die Prognosen für die norwegische Wirtschaft haben sich zwar leicht verschlechtert, sehen aber im Vergleich mit anderen Ländern immer noch sehr gut aus. Die geringe Arbeitslosigkeit und der angemessene Anstieg der Löhne sorgen auch weiterhin für tendenziell steigenden Konsum“, betonte Nordea-Chefökonom Helge J. Pedersen bei der Vorstellung des „Economic Outlook“. (nordea/AT/lk)

Der vollständige Bericht ist über folgenden Link abrufbar:  Economic Outlook, Nordea

Über Nordea Investment Funds S.A.
Nordea Investment Funds S.A. ist Teil der Nordea Group, die Anlagegelder in Höhe von 191 Mrd. Euro verwaltet (Stand: 31.12.10). Das Unternehmen bietet Anlegern in ganz Europa durch aktive Vertriebspartner wie Banken, Vermögensverwalter, unabhängige Finanzberater und Versicherungsunternehmen eine ausgewählte Palette an Investmentfonds an. Ihr Hauptprodukt ist der Nordea 1, SICAV Umbrella Fund, der ein qualitativ hochwertiges und vielseitiges Produktspektrum umfasst. Das Volumen der Umbrella Fund ist kontinuierlich gewachsen und hat stetig an Renommee gewonnen. Dies ist auf den Erfolg seiner aktiv verwalteten Produkte in den Anlageklassen Aktien (Value-, Growth-. nordische und Themenfonds) und Anleihen (einschliesslich dänischer Hypothekenanleihen und Hochzinsanleihen) sowie auf seine Absolute Return-Produkte zurückzuführen.

www.nordea.com

Führende Wirtschaftsindikatoren zeigten sehr unsichere Zeiten für die Weltwirtschaft an. Dies teilt Nordea in einer Mitteilung zum neusten «Economic Outlook» mit. Führende Wirtschaftsindikatoren zeigten sehr unsichere Zeiten für die Weltwirtschaft an. Dies teilt Nordea in einer Mitteilung zum neusten «Economic Outlook» mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.