RobecoSAM feiert 20-Jahr-Jubiläum

RobecoSAM feiert 20-Jahr-Jubiläum

Michael Baldinger, CEO RobecoSAM. (Foto: RobecoSAM)

Zürich – RobecoSAM, der ausschliesslich auf Sustainability Investing (SI) fokussierte Investmentspezialist, feiert sein 20-jähriges Jubiläum und die geleistete Pionierarbeit im Bereich ESG Integration, Themenfonds und Impact Investing. Das Unternehmen wurde im August 1995 aus der Überzeugung heraus gegründet, dass die Integration von ESG-Faktoren in die traditionelle Finanzanalyse besser informierte Anlageentscheide hervorbringt. Nur vier Jahre später lancierte RobecoSAM gemeinsam mit S&P Dow Jones Indices die Dow Jones Sustainability Indices (DJSI), die ersten und einflussreichsten globalen Benchmarks für nachhaltiges Investieren.

Neue Ansätze im Sustainability Investing
Als einer der Vorreiter im Sustainability Investing-Bereich hat RobecoSAM früh die Bedeutung finanziell materieller Aspekte in den Bereichen Umwelt (Environmental), Soziales (Social) und Unternehmensführung (Governance) erkannt. In intensiver Zusammenarbeit mit Unternehmen, Experten und Akademia aus aller Welt hat RobecoSAM die eigene Methodik zur systematischen Übersetzung von Nachhaltigkeitsinformationen in Anlagelösungen konstant weiterentwickelt und verfeinert. Auch für die kommenden Jahre hat sich RobecoSAM zum Ziel gesetzt, seine einzigartige Kompetenzplattform strategisch weiterzuentwickeln.

Michael Baldinger, Chief Executive Officer, RobecoSAM: „Professionelle Investoren verlassen sich auf die umfassende SI-Expertise von RobecoSAM über eine Vielzahl von Anlageklassen hinweg. Dabei schätzen sie besonders, dass wir in unseren Investmentlösungen stets die neuesten Nachhaltigkeitsentwicklungen antizipieren. In den nächsten Jahren werden wir weiter konsequent auf Innovation und Wachstum setzen, unsere Ressourcen sowie unser Angebot weiter ausbauen, um uns zum weltweit führenden SI-Hub zu entwickeln.“

Roderick Munsters, Chief Executive Officer, Robeco Group: „Ich gratuliere RobecoSAM zu 20 Jahren Pionierarbeit. Mit seiner Expertise leistet das Unternehmen einen substantiellen Beitrag dazu, unsere Gruppe als einen der weltweit führenden SI-Anbieter zu positionieren. Wir sind stolz auf dieses Know-how in unserem Konzern und freuen uns auf die Fortsetzung der engen Zusammenarbeit mit RobecoSAM und die nächsten gemeinsamen Jahrzehnte als Vorreiter im Sustainability Investing.“

Nachhaltigkeitsanalysen setzen Massstäbe und legen die Latte höher
RobecoSAM hat als einer der Mitgründer der DJSI zum Aufbau einer global anerkannten Plattform beigetragen, die unternehmerische Nachhaltigkeit auszeichnet. Unternehmen konkurrenzieren sich gegenseitig, um eine Position in den DJSI zu erlangen. Grundlage für die Vergabe der begehrten Plätze bildet das jährliche RobecoSAM Corporate Sustainability Assessment (CSA), welches auch die Daten liefert, die zu informierteren Anlageentscheiden im Asset Management führen.

Der DJSI World hat sich in den vergangenen Jahren als Goldstandard unternehmerischer Nachhaltigkeit etabliert. Anhand der Methodik und Daten werden Unternehmen identifiziert, die besser aufgestellt sind als ihre Konkurrenten, um globale und branchenspezifische Nachhaltigkeitschancen und -herausforderungen zu erkennen und effektiv zu adressieren. Unternehmen ihrerseits erhalten mit dem CSA ein effizientes Tool, das ihnen hilft, ihre operativen Abläufe und Nachhaltigkeitsprozesse kontinuierlich zu verbessern. Den Investoren ihrerseits erschliessen sich durch die umfassenden CSA-Daten vielfältige Investmentlösungen die unter anderen Impact Investing, Themen-Anlagestrategien oder passive Anlageformen abdecken. (RobecoSAM/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.