Schweizer Anlegerportal erfolgreich etabliert

Assetinum

Zürich – Das im September 2011 lancierte Anlegerportal assetinum.com hat sich als unabhängiges Schweizer Informationsportal für Anleger etabliert. Neben Finanzvergleichen und Studien profitieren Anleger von einem Entscheidungswerkzeug, das die Wahl von passenden Schweizer Banken, geprüften unabhängigen Vermögensverwaltern und Family Offices erlaubt.

Praktische Anbietersuche auf dem Schweizer Online-Finanzplatz
Anleger können auf dem Schweizer Online-Finanzplatz nicht nur effizient passende Schweizer Finanzdienstleister finden, sondern sich auch von den aktiven Anbietern auf assetinum.com für weitere Informationen oder Beratungsgespräche in den Bereichen Private Banking, Vermögensverwaltung, Anlageberatung, Kontoeröffnung und Trading ohne Aufwand kontaktieren lassen.

Internationale Nutzer aus über 150 Ländern
Die Nutzerzahlen steigen stark an: Bereits weist assetinum.com rund 10’000 Visits pro Monat aus – noch in diesem Jahr wird die Grenze von insgesamt 100’000 Visits voraussichtlich geknackt. Die Mehrheit der Nutzer stammt aus der Schweiz (50 Prozent) und Deutschland (20 Prozent). Es folgen die USA, Grossbritannien, Österreich, Frankreich, Spanien, Holland und über 150 weitere Länder. «Der Schweizer Finanzplatz interessiert die ganze Welt», folgert Benjamin Manz, Geschäftsführer von assetinum.com.

Schweizer Finanzdienstleister drängen ins Netz
Auf dem Schweizer Finanzplatz hat ein Umdenken eingesetzt. Auch eher konservative Banken haben das Potenzial erkannt, im Internet transparent präsent zu sein. Zahlreiche traditionelle und exklusive Finanzinstitute haben ihre Berührungsängste im Umgang mit dem Internet abgebaut. «Dabei geht es nicht nur um die Erbringung von Informationsdienstleistungen, sondern immer mehr auch um die Kundenakquise via Online-Kanäle», so Benjamin Manz. Auch assetinum.com ist ein solcher Online-Kanal: Dabei ist die Aufnahme in die Assetinum-Auswahl für Finanzdienstleister kostenlos. Für Upgrades wie Anbieterprofil-Erweiterungen oder Anwählbarkeit für Beratungsgespräche zahlen Finanzdienstleister eine jährliche Fixgebühr. (Assetinum/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.