VP Bank: Arbeitslosenrate zum vierten Mal in Folge angestiegen

Dr. Jürg Zeuner

Dr. Jörg Zeuner, Chefökonom der VP Bank.

Vaduz – «Die Situation auf dem Schweizer Arbeitsmarkt wird zunehmend ungemütlicher. Stellenvermittler berichten, dass besonders in der Finanzbranche deutlich weniger Stellen ausgeschrieben sind.»

Analyse von Dr. Jörg Zeuner, Chefökonom der VP Bank

«Die Verunsicherung der Arbeitnehmer dürfte die Konsumentenstimmung weiter belasten. Die Auslandsnachfrage präsentiert sich, abgesehen von einigen wenigen Branchen, schwach – nicht zuletzt aufgrund des starken Frankens. Die Unternehmen sind aus Kostengründen gezwungen Stellen zu streichen oder ins günstigere Ausland zu verlagern. Vorerst dürfte der Trend einer steigenden Arbeitslosigkeit weiter anhalten, zumindest bis sich die wirtschaftlichen Aussichten wieder aufhellen.»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.