Zurich Schweiz ernennt René Harlacher zum Chief Underwriting Officer

René Harlacher

René Harlacher, designierter Chief Underwriting Officer von Zurich Schweiz. (Foto: Zurich)

Zürich – René Harlacher (35) wird per 1. August 2016 neuer Chief  Underwriting Officer der Zurich Schweiz. Der Winterthurer nimmt Einsitz in  der Geschäftsleitung.

René Harlacher stösst von der Axa-Winterthur zu Zurich Schweiz. Er berichtet an CEO Joachim Masur sowie an Jane Hayes, Chief Underwriting Officer General  Insurance, Europe, Middle East & Africa.

Bei der Axa-Winterthur war René Harlacher seit 2007 in verschiedenen Funktionen tätig, zuletzt als Leiter Unternehmenskunden, vorher als Leiter Underwriting und  Leiter Business Development Property & Casualty. Er verfügt über einen Master of Science in Wirtschaftsinformatik der Universität Zürich.

In der Geschäftsleitung von Zurich Schweiz folgt René Harlacher auf Patrick Amschwand, der nach gut drei Jahren als Chief Underwriting Officer auf eigenen Wunsch frühzeitig in Pension geht. (Zurich/mc/ps)

Über Zurich
Die Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG und die Zürich Lebensversicherungs-Gesellschaft AG betreuen das Firmen- und Privatkundengeschäft von Zurich Insurance Group in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Die Organisation zählt zu den grössten Versicherern der Schweiz und tritt im Markt unter den Namen Zurich und Zurich Leben auf. Weitere Informationen unter www.zurich.ch.

Zurich Insurance Group (Zurich) ist eine führende Mehrspartenversicherung, die Dienstleistungen für Kunden in globalen und lokalen Märkten erbringt. Mit mehr als 55‘000 Mitarbeitenden bietet Zurich eine umfassende Palette von Schaden- und Lebensversicherungsprodukten und -dienstleistungen. Zu ihren Kunden gehören Einzelpersonen, kleine, mittlere und grosse Unternehmen, einschliesslich multinationale Konzerne, in mehr als 170 Ländern. Die Gruppe hat ihren Hauptsitz in Zürich, Schweiz, wo sie 1872 gegründet wurde. Die Holdinggesellschaft, die Zurich Insurance Group AG (ZURN), ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und verfügt über ein Level I American Depositary Receipt Programm (ZURVY), das ausserbörslich an der OTCQX gehandelt wird. Weitere Informationen über Zurich sind verfügbar unter www.zurich.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.