Deutsche Exporte legen überraschend zu

Deutsche Exporte legen überraschend zu
Containerhafen Hamburg. (Foto: niemannfrank / AdobeStock)

Wiesbaden – Der deutsche Aussenhandel hat sich im Oktober stärker als erwartet entwickelt. Die Exporte erhöhten sich gegenüber dem Vormonat um 1,2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte. Volkswirte hatten im Schnitt hingegen einen Rückgang um 0,3 Prozent erwartet.

Die Importe stagnierten im Oktober, während Analysten mit einem Rückgang von 0,1 Prozent gerechnet hatten. Der Überschuss der Handelsbilanz stieg um 0,3 Milliarden Euro auf 21,5 Milliarden Euro. (awp/mc/ps)

Statistisches Bundesamt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.