Eurozone: Unternehmensstimmung auf Vierjahrestief

Eurozone
(Bild: WimL - Fotolia.com)

London – Die Unternehmensstimmung in der Eurozone hat sich weiter verschlechtert. Wie das Forschungsinstitut Markit am Freitag in London in seiner finalen Schätzung mitteilte, fiel der von ihm erhobene Einkaufsmanagerindex im Dezember auf den tiefsten Stand seit rund vier Jahren.

Der Indikator, der auf einer Unternehmensumfrage basiert, ging im Monatsvergleich um 1,6 Punkte auf 51,1 Zähler zurück. In einer ersten Schätzung war ein Rückgang auf 51,3 Punkte ermittelt worden. In Frankreich fielen die Indikatoren sogar unter die Wachstumsgrenze von 50 Punkten. (awp/mc/ps)

IHS Markit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.