Japans Industrieproduktion erholt sich weiter

Konjunktur Japan

Tokio – Die japanische Industrieproduktion hat sich im Mai stärker erholt als zunächst berechnet. Die Produktion sei im Monatsvergleich um 6,2 Prozent gestiegen, teilte die Regierung am Mittwoch in Tokio mit. Damit wurden vorläufige Zahlen um 0,5 Punkte nach oben revidiert.

Nach der schweren Naturkatastrophe war die Produktion im März mit 15,5 Prozent so stark wie noch nie eingebrochen. Bereits im April ergab sich ein leichtes Plus um 1,6 Prozent. (awp/mc/ss)

Japanische Regierung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.