Microsoft ernennt Satya Nadella zum neuen Chef

Microsoft-CEO Satya Nadella. (Foto: Microsoft)
Microsoft-CEO Satya Nadella. (Foto: Microsoft)

Satya Nadella. (Foto: Micorosoft)

Redmond – Der Software-Konzern Microsoft hat einen neuen Chef in den eigenen Reihen gefunden. Der bisher für das Firmenkunden- und Cloud-Geschäft zuständige Satya Nadella übernimmt die Führung des Windows-Herstellers, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Er löst Steve Ballmer an der Spitze ab.

Der 1967 in der indischen Grossstadt Hyderabad geborene Manager Nadella ist ausserhalb des Unternehmens bislang nur wenig in Erscheinung getreten. Dabei arbeitet er seit 22 Jahren bei Microsoft und leitete zuletzt das für den Softwarekonzern so wichtige Cloud- und Unternehmens-Geschäft. Zuvor war Nadella massgeblich an der Entwicklung der Suchmaschine Bing sowie des Bürosoftwarepakets Office beteiligt und hatte das Server-Geschäft zu verantworten.

Ballmer und Gates werden Technologie-Berater
Der langjährige Microsoft-Chef Steve Ballmer hatte im vergangenen August den Rückzug von der Firmenspitze binnen zwölf Monaten angekündigt. Seit die Suche läuft, waren unter anderem Ford-Chef Alan Mulally, Ericsson-Chef Hans Vestberg und Ex-Nokia-CEO Stephen Elop als mögliche Kandidaten gehandelt worden. Ballmer wird Microsoft zufolge im Direktorium des US-Konzerns bleiben und wie Gründer Bill Gates, der das VR-Präsidium abgibt, künftig die Rolle eines „Technologie-Beraters“ einnehmen.

Gates soll wieder mehr Zeit bei dem Unternehmen verbringen und Nadella bei der Entwicklung neuer Produkte unterstützen, heisst es. Zuletzt war Gates vor allem in seiner wohltätigen Stiftung aktiv. Den Posten des Verwaltungsratschefs übernimmt John Thompson, der die Suche nach einem neuen Microsoft-Lenker leitete. (mc/pg)

Microsoft: Introducing Satya Nadella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.