Acronis ernennt Kirill Tatarinov zum Vize-Vorstandsvorsitzenden

Kirill Tatarinov
Kirill Tatarinov. (Foto: Acronis)

Schaffhausen – Der Cyber Protection-Lösungsanbieter Acronis hat Kirill Tatarinov zum Vize-Vorstandsvorsitzenden ernannt. In seiner Rolle wird er das Unternehmen in die nächste Wachstumsphase führen. Als Branchenveteran verfügt Tatarinov über mehr als 30 Jahre geschäftliche und technische Erfahrung. Er gehörte seit Dezember 2018 zum Acronis Vorstand und hatte zuvor führende Positionen bei Unternehmenssoftware-Unternehmen wie Citrix Systems, Inc. und Microsoft Corporation inne.

Tatarinov verfügt über Erfahrung bei der Umsetzung von Produktstrategien, umfangreiche Unternehmens-IT-Kenntnisse sowie umfassendes Wissen in den Bereichen Skalierung innovativer Technologiegeschäfte und Entwicklung erfolgreicher Partner-Channel. Dadurch kann Acronis die Cyber Protection-Strategie im Unternehmensbereich weiter ausbauen und so sicherstellen, dass das Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz und in Singapur seine ambitionierten strategischen Ziele erreichen kann.

„Nachdem Kirill Tatarinov in den vergangenen Monaten bereits zum Vorstand gehörte, übernimmt er nun eine aktivere Rolle im Unternehmen“, sagte Serguei „SB“ Beloussov, Gründer und Geschäftsführer von Acronis. „Kirill Tatarinov wird als aktives Führungsmitglied dazu beitragen, die Umsetzung der Acronis Cyber-Strategie sowie die Skalierung des Acronis Cyber Platform und Acronis Cyber Infrastructure Geschäfts zu beschleunigen. Dank seiner Erfahrung mit der umfangreichen Einführung von Innovationen wird er uns dabei unterstützen, dass wir Kunden aller Grössen einfache, effiziente und sichere Cyber Protection bereitstellen können.“

Zuletzt bei Citris Systems tätig
Die Erfolgsbilanz von Kirill Tatarinov umfasst den Aufbau und die Führung von Multi-Milliarden-Dollar-Unternehmen. Zuletzt war er als Präsident und CEO bei Citrix Systems, Inc. (CTXS) tätig. Unter seiner Leitung führte Citrix eine neue Vision und Strategie sowie eine dramatisch fortschrittliche Unternehmenskultur ein, die sich auf Innovationen für und Transformationen in die Cloud konzentrierte.

Bevor Tatarinov zu Citrix kam, war er 13 Jahre bei der Microsoft Corporation in verschiedenen Führungspositionen tätig, u. a. als President der Microsoft Business Solutions Division (MBS) mit End-to-End-Verantwortung für das Microsoft Dynamics-Geschäft. Davor war er Corporate Vice President der Management and Solutions Division und für die Microsoft Windows-Managementtechnologien und Produkte wie Microsoft System Center oder Windows Server-Lösungen zuständig. Kirill Tatarinov war Mitglied des Senior Leadership Teams von Microsoft. Er gehört derzeit auch zum Vorstand von Avaloq und Acumatica, zudem ist er Mentor mehrerer Technologie-Startups und Fachberater für Brancheninvestoren.

„Acronis ist ein weltweit führender Anbieter für Cyber Protection-Lösungen. Ich freue mich darauf, enger mit der Unternehmensführung zusammenzuarbeiten, um das Wachstum zu beschleunigen und gleichzeitig sicherzustellen, dass sich das Unternehmen weiterhin darauf konzentriert, den Bedarf der Kunden nach einfacher, effizienter und sicherer Cyber Protection für ihre digitalen Ressourcen zu erfüllen“, betont Tatarinov. (Acronis/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.