Acronis veröffentlicht neue gehärtete Backup-Lösung

Sergej Beloussov
SB (Serguei Beloussov), Gründer und CEO von Acronis. (Foto: Acronis)

Schaffhausen – Der Cyber Protection-Lösungs-Anbieter Acronis gibt die Verfügbarkeit der neuen Acronis Cyber Backup SCS Hardened Edition bekannt – eine Disk-Image-Backup-Lösung, die speziell für Air-Gap-Netzwerke ohne Zugriff auf das Internet entwickelt wurde.

Die neue Acronis Cyber Backup SCS Hardened Edition basiert auf der gleichen Code-Basis wie die bereits vom US-Verteidigungsministerium zertifizierte Data Protection-Lösung von Acronis SCS, die daher in die sogenannte „DoDIN APL“ (Department of Defense Information Network Approved Products List) aufgenommen wurde. Die Acronis Cyber Backup SCS Hardened Edition bietet einen umfassenden Schutz für wichtige IT-Ressourcen und Daten in hochsensiblen Umgebungen bzw. Einrichtungen der nationalen Sicherheit, Industrie und Finanzbranche. Beispiele für solche Einrichtungen sind Waffentestanlagen, Entwicklungslabore, Trainingssimulatoren, stationierte Militärkräfte oder industrielle Überwachungs- und Steuerungssysteme wie SCADA-Systeme (Supervisory Control and Data Acquisition).

Zusätzliche Sicherheitsebene gegen äussere Bedrohungen
Der Air-Gap-Ansatz, der in dieser Lösung umgesetzt wurde, entspricht einer Cyber Security-Massnahme, bei der ein Computernetzwerk durch physische Isolierung von anderen Netzwerken (wie dem öffentlichen Internet oder anderen ungesicherten LANs) abgesichert wird. Dadurch wird eine zusätzliche Sicherheitsebene gegen äussere Bedrohungen geschaffen. Nach Untersuchungen von Cybersecurity Ventures bietet dies ein zusätzliches Mass an Sicherheit gegen Bedrohungen von aussen, darunter auch Lösegeld-Angriffe, die alle 11 Sekunden zuschlagen und bis 2021 Schäden in Höhe von 20 Milliarden Dollar verursachen sollen.

Minimer Zeitaufwand
Die Acronis Cyber Backup SCS Hardened Edition benötigt keine Integration in andere Systeme oder ausgehende Verbindungen zu Online-Services und ermöglicht es, die Angriffsfläche einer Umgebung radikal zu reduzieren. Gleichzeitig minimiert die Lösung den Zeitaufwand, den IT-Teams mit der Behebung von Fehlalarmen oder fehlerhaften Datenübertragungen haben – typische Aspekte, die den IT-Teams sonst Kopfschmerzen bereiten, wenn sie eine nicht gehärteten Lösung in einem Air-Gap-Netzwerk einsetzen. Die Acronis Cyber Backup SCS Hardened Edition verwendet Sicherheitsfunktionen wie FIPS-zertifizierte Verschlüsselung, RSA-Schlüsselgenerierung und eine von Intel entwickelte, Hardware-basierte Zufallszahlengenerierung mit maximaler Entropie, um den vollständigen Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten.

Die Acronis Cyber Backup SCS Hardened Edition ist nach dem Common Criteria-Standard zertifiziert; die Zertifizierung nach FIPS 140-2 befindet sich in der Umsetzung. Darüber hinaus wurde die Acronis Cyber Backup SCS Hardened Edition von mehreren unabhängigen Parteien geprüft und getestet. Zudem wird die „Supply Chain“ des Quellcodes durch eine genaue Abhängigkeitszuordnung verwaltet. Es handelt sich um eine Lösung, auf die Unternehmen vertrauen können, um einen zuverlässigen Schutz ihrer betriebskritischen IT-Ressourcen und Daten zu gewährleisten, ohne dabei die Komplexität ihrer Umgebung unnötig zu erhöhen.

„Moderne Unternehmen sind sich bewusst, dass die heutige Bedrohungslandschaft immer ausgefeilter und gefährlicher wird. Für Unternehmen in hochsensiblen Bereichen, die mit besonders schützenswerten Daten arbeiten, ist Informationssicherheit nicht nur wichtig – sie ist essenziell!“, sagt Serguei Beloussov („SB“), Gründer und CEO von Acronis. „Mit unserer neuen gehärteten Lösung erhalten diese Unternehmen genau die robusten Cyber Protection-Fähigkeiten, für die Acronis bekannt ist – inklusive spezieller Cyber Security-Verbesserungen, die gewährleisten, dass all entsprechenden Workloads geschützt sind.“

Diese neue gehärtete Lösung stellt eine umfassende Asset Protection bereit und ermöglicht zeitnahe Entscheidungsfindungen direkt vor Ort, indem sie betriebskritische Systeme gegen Hardware-Ausfälle absichert, kürzere Wiederherstellungszeiten ermöglicht, die Flexibilität bietet, um standardisierte sowie eindeutige System-Images über Boot-Medien-Funktionen direkt vor Ort auf entsprechenden Endgeräten wiederherstellen zu können, und dabei immer sicherstellt, dass die Benutzer auch komplexe Systeme dank der intuitiven Management-Konsole leicht erstellen, testen, bereitstellen und schützen können.

„Im Gegensatz zu anderen Backup & Disaster Recovery-Produkten auf dem Markt ist die Acronis Cyber Backup SCS Hardened Edition speziell für Air-Gap-Umgebungen entwickelt worden: Sie beseitigt die Notwendigkeit für Konnektivität, Integrationen, ausgehende Verbindungen oder Zugriffspunkte, die normalerweise die Angriffsfläche eines Netzwerkes vergrössern”, – sagt Gaidar Magdanurov, CCO (Chief Cyber Officer) und COO (Chief Operating Officer) bei Acronis. „Und darüber hinaus optimiert unsere neue Lösung auch noch alle Backup- und Wiederherstellungsvorgänge. Die IT-Mitarbeiter können nun viele Arbeitsstunden einsparen, die sie zuvor mit fehlgeschlagenen Verbindungen und Fehlalarmmeldungen verbracht haben.“

Die Durchführung regelmässiger, aber wichtiger Aufgaben auf sensiblen Systemen (wie z.B. die Erstellung von Laufwerk- oder Datei-Backups) gehört für IT-Mitarbeiter in den Air-Gap-Umgebungen aller hochabgesicherten Unternehmen oder Regierungseinrichtungen zum Alltag. Sicherheit steht an erster Stelle, insbesondere wenn man bedenkt, dass Backup-Lösungen alles in einem Netzwerk erfassen müssen – von Endpunkten über Storages bis zu Netzwerkfreigaben und Servern. Vor diesem Hintergrund bietet Acronis Cyber Backup SCS Hardened Edition genau die von solchen hochspezialisierten IT-Mitarbeitern geschätzten Fähigkeiten, um diese Art von Aufgaben auf allen Systemen (egal ob älterer oder neuerer Bauart) einfach, sicher und effizient durchführen zu können – und das alles auch noch kostengünstig.

Weitere Informationen über Acronis Cyber Backup SCS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.